INFOS

Queensland Bio-Tee

 

Queensland Japan Matcha II

bio - roh - vegan - glutenfrei - ohne Zuckerzusatz

 

Diese einfache Matcha-Qualität ist ideal, um Shakes und andere Getränke zu mischen oder andere Rezepte zuzubereiten.

 

Matcha ist ein besonders hochwertiger Grüntee in der Tradition der japanischen Teezeremonie. Wörtlich übersetzt heißt Matcha "gemahlener Tee". Für die Herstellung wird das Teeblatt zu feinstem Pulver vermahlen. Besonders edel wird dieser Tee dadurch, dass nicht das gesamte Teeblatt, sondern ausschließlich das hochwertige Fleisch des Teeblatts, ohne Rippen und Stengel, verwendet wird. Bei der Zubereitung wird das Pulver mit Wasser aufgegossen und aufgeschäumt und somit das Teeblatt direkt verzehrt, wodurch man in den vollen Genuss der hochwertigen Inhaltsstoffe des Teeblatts kommt. Matcha hat eine intensive, grüne Farbe und einen frischen, lieblich süßlichen, in späteren Pflückungen auch leicht herben Geschmack.

 

Nur eine kleine Elite der Teebauern in Japan ist in der Lage Matcha herzustellen. Viel Know-how, Fingerspitzengefühl und Leidenschaft wird den Produzenten abverlangt. Der für Matcha verwendete Grüntee ist ein sogenannter Schattentee. Vor der Ernte werden die Teesträucher für etwa 4 Wochen mit Netzen beschattet, so dass nur noch etwa 10% des Sonnenlichts durchscheint. Dadurch produziert die Teepflanze mehr Chlorophyll, baut mehr Aminosäuren auf und gibt dem Tee später einen feinen, süßlichen Geschmack. Nach der Ernte werden die Teeblätter gedämpft und getrocknet. Vor dem Mahlen werden alle groben Blattteile wie Stengel und Rippen mit einem Gebläse entfernt. Nur der hochwertigste Teil des Teeblatts findet Verwendung. Dieses "Herz" des Teeblatts wird nun mit Granitsteinmühlen zu feinem Pulver vermahlen. Für das Mahlen von 30 Gramm Matcha-Pulver benötigen die traditionellen Granitsteinmühlen circa eine Stunde.

 

Wer die Kultur Japans verstehen möchte, sollte sich den Genuss einer japanischen Tee-Zeremonie nicht entgehen lassen. Jeder Handgriff, jede Bewegung, jeder Blick hat seine Bedeutung und wird in absoluter Präzision dargeboten. Für aufmerksame Zuschauer der Tee-Zeremonie ist Ruhe und Stille spürbar. Sowohl dem Menschen, für den der Tee zubereitet wird, als auch dem Tee selbst und den Utensilien für die Tee-Zubereitung wird größte Aufmerksamkeit und größter Respekt zuteil. Diese Tee-Zeremonie wird üblicherweise von gelernten Tee-Meistern ausgeführt.

 

Doch um sich selbst oder lieben Freunden eine Freude mit herrlichem Matcha zu bereiten, muss man kein gelernter Tee-Zeremonien-Meister sein. Es geht auch etwas einfacher: für die Teezubereitung wird ein Häufchen Matcha-Pulver (0,6 - 0,8 g) in eine Teeschale gegeben und vorsichtig mit 60°C heißem Wasser (ca. 60 ml) übergossen. Danach wird mit dem Matcha-Besen gerührt bis sich das Pulver vollkommen aufgelöst hat und sich der typische "Matcha-Schaum" gebildet hat. Der fertige Matcha wird "durch diesen Schaum" geschlürft. Übrigens: kurz vor dem Matcha eine kleine Süßigkeit essen, so wird der Tee herrlich abgerundet. (Ideal wäre hier ein kleines Stückchen Fruchtschnitte oder Marzipan).

 

Eine Schale - also ca. 60 ml des fertigen Matcha-Getränks - beinhaltet ungefähr 3x so viel Tein wie anderer Grüntee bzw. 5x so viel Koffein wie Kaffee. Durch die Kombination mit weiteren Inhaltsstoffen ist das Koffein im Matcha jedoch wesentlich verträglicher für den menschlichen Organismus als das Koffein im Kaffee. Ein ideales Getränk für Menschen, die lange konzentriert arbeiten wollen. Traditionell produzierter Matcha wie dieser ist zudem reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie Aminosäuren, Catechinen, Antioxidantien, Karotinen, Chlorophyll und den Vitaminen A, B, C und E. Matcha besteht zu etwa 30 Prozent aus Protein und enthält wichtige Mineralien wie Kalzium und Spurenelemente wie Eisen.

 

Mit Matcha lassen sich in der kreativen Küche auch leckere Rezepte wie Eistee, Eiscreme oder Mousse zaubern - dieser günstigere "Matcha II" eignet sich besonders für Smoothies und den Einsatz in der Küche, während der Matcha I für den Genuss als Tee gedacht ist.

 

Der Matcha ist in einem Folienbeutel vakuum-verpackt. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe möglichst lange erhalten.

SHOPPING

Queensland Japan Matcha II Grüntee (bio, vegan) zum Kochen, für Smoothies (Misc.)

Eigenschaften: 
  • Matcha ist ein besonders hochwertiger Grüntee in der Tradition der japanischen Teezeremonie. Wörtlich übersetzt heißt Matcha
  • Nur eine kleine Elite der Teebauern in Japan ist in der Lage Matcha herzustellen. Viel Know-how, Fingerspitzengefühl und Leidenschaft wird den Produzenten abverlangt. Der für Matcha verwendete Grüntee ist ein sogenannter Schattentee. Vor der Ernte werden die Teesträucher für etwa 4 Wochen mit Netzen beschattet, so dass nur noch etwa 10% des Sonnenlichts durchscheint. Dadurch produziert die Teepflanze mehr Chlorophyll, baut mehr Aminosäuren auf und gibt dem Tee später einen feinen, süßlichen Geschmack. Nach der Ernte werden die Teeblätter gedämpft und getrocknet. Vor dem Mahlen werden alle groben Blattteile wie Stengel und Rippen mit einem Gebläse entfernt. Nur der hochwertigste Teil des Teeblatts findet Verwendung. Dieses
  • Eine Schale - also ca. 60 ml des fertigen Matcha-Getränks - beinhaltet ungefähr 3x so viel Tein wie anderer Grüntee bzw. 5x so viel Koffein wie Kaffee. Durch die Kombination mit weiteren Inhaltsstoffen ist das Koffein im Matcha jedoch wesentlich verträglicher für den menschlichen Organismus als das Koffein im Kaffee. Ein ideales Getränk für Menschen, die lange konzentriert arbeiten wollen. Traditionell produzierter Matcha wie dieser ist zudem reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie Aminosäuren, Catechinen, Antioxidantien, Karotinen, Chlorophyll und den Vitaminen A, B, C und E. Matcha besteht zu etwa 30 Prozent aus Protein und enthält wichtige Mineralien wie Kalzium und Spurenelemente wie Eisen.
  • Für die Teezubereitung wird ein Häufchen Matcha-Pulver (0,6 - 0,8 g) in eine Teeschale gegeben und vorsichtig mit 60°C heißem Wasser (ca. 60 ml) übergossen. Danach wird mit dem Matcha-Besen gerührt bis sich das Pulver vollkommen aufgelöst hat und sich der typische
  • Inhalt: 100 g. Folienbeutel, vakuumverpackt. Zutaten: Grüntee*. *= aus kontrolliert biologischem Anbau Geerntet und verarbeitet in Japan. DE-ÖKO-003 Nicht-EU-Landwirtschaft. OASIS Teehandel GmbH, 71149 Bondorf, Deutschland.
Listenpreis:
Neu ab: Ausverkauft
kaufe jetzt
DETAILS
ZUTATEN

Grüntee*.
*= aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Geerntet und verarbeitet in Japan.

 

DE-ÖKO-003 Nicht-EU-Landwirtschaft.

 

OASIS Teehandel GmbH, 71149 Bondorf, Deutschland.

ALLERGENE
  • ohne Cashewnuss, ohne Erdnuss, ohne Gluten, ohne Haselnuss, ohne Lupine, ohne Macadamianuss, ohne Mandel, ohne Paranuss, ohne Pekannuss, ohne Pistazie, ohne Schwefeldioxid / Sulphite, ohne Sellerie, ohne Senf, ohne Sesam, ohne Soja, ohne Walnuss

ÜBER DEN HERSTELLER

    Queensland von der OASIS Teehandel GmbH

    Die Marke OASIS gibt es mittlerweile schon über 20 Jahre. Die OASIS Teehandel GmbH ist Großhändler und Hersteller. Das Sortiment umfasst mittlerweile über 300 verschiedene Bio-Tee-Sorten aus aller Welt. Außerdem handelt das Unternehmen mit Gewürzen und Kaffee aus kontrolliert biologischem Anbau, sowie Tee- und Kaffee-Zubehör. OASIS wurde bekannt über die Naturkost-Fachgeschäfte.

    OASIS führt im Sortiment nur sorgfältig verarbeitete Tees von ausgesuchter geschmacklicher Qualität. Seit 1986 arbeitet das Unternehmen konsequent daran, Tees aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft anbieten zu können, da es überzeugt ist, dass nur der ökologische Landbau gesunde und unverfälschte Lebensmittel hervorbringen kann. In einem intensiven Dialog und in fairer Zusammenarbeit mit seinen Handelspartnern initiiert und berät OASIS ökologische Anbauprojekte auf der ganzen Welt.

AUS UNSEREM BLOG
WIKI UPDATES
PRODUKTINFOS

Mit freundlicher Unterstützung von

ecoinform

 

 

Daten zur Verfügung gestellt von

ecoinform

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • Rezension erstellen
    WESHALB WIR'S LIEBEN ... (NOTIZ)

    Da wir selbst noch ganz junge Matcha-Schüler sind, waren wir auf der Suche nach einem Matcha, der zwar geschmacklich überzeugt aber preislich auch für Anfänger interessant ist. Viel Spaß beim Schäumen!