INFOS

EMIKO EM Effektive Mikroorganismen

 

EMIKO Bio-Zuckerrohrmelasse 13 kg

bio - roh - vegan - glutenfrei - ohne Zuckerzusatz

 

Bio-Zuckerrohrmelasse ist eine wichtige Zutat für die Vermehrung von EM·1® zum aktiven EMa. Zusammen mit einem geeigneten Fermenter, Wasser und der Bio-Zuckerrohrmelasse kann EMa (EM aktiv) hergestellt werden. Der hohe Zuckergehalt und der Anteil an wertvollen Mineralien macht Zuckerrohrmelasse zu einem idealen Futter für die Mikroorganismen.

 

Je nach Lieferung und Charge kann Melasse eine unterschiedliche Dichte aufweisen. So kann ein Liter ZR-Melasse im Gewicht um bis zu 500 Gramm schwanken. Dies erkennst du an den teilweise unterschiedlichen Füllhöhen in den Behältern. Damit du bei der EMa-Herstellung immer ein gutes Ergebnis erzielst, wurde die Maßeinheit geändert. Zuckerrohrmelasse wird nicht mehr in Litern, sondern in Kilogramm berechnet.

 

Damit ergeben sich folgende Mengenangaben nach Größe des Fermenters:

6,4 l Fermenter190 ml / 247 g Melasse190 ml EM·1®ca. 6 l Wasser
10,4 l Fermenter310 ml / 403 g Melasse310 ml EM·1®ca. 10 l Wasser
30,0 l Fermenter900 ml / 1170 g Melasse900 ml EM·1®ca. 28 l Wasser
60,0 l Fermenter1800 ml / 2340 g Melasse1800 ml EM·1®ca. 56 l Wasser

Eine ausführliche Anleitung mit Rezept zur Herstellung von EMa findest du hier zum Download.

 

 

Aber was ist EM?

Original EM Effektive Mikroorganismen®

  • Unterstützt ein positives mikrobielles Milieu
  • Verhindert Fäulnis und Gerüche
  • Optimiert lebensfördernde Prozesse - bei Mensch, Tier und in der Umwelt
  • Stabilisiert Ökosysteme - im Kleinen wie im Großen

 

EM® ist die Abkürzung des Begriffs Effektive Mikroorganismen. Sie wurden von dem japanischen Agrarwissenschaftler Prof. Dr. Teruo Higa entdeckt und finden seit 1982 international Verwendung. Basis ist eine Multimikrobenmischung, von denen die meisten für die Herstellung von Lebensmitteln verwendet werden oder darin vorkommen (Sauerkraut, Bier, Joghurt etc.). Wird diese Mischung aus natürlich vorkommenden und nicht genveränderten Mikroorganismen mit organischem Material zusammengebracht, produziert sie eine Fülle von nützlichen Substanzen wie Vitamine, organische Säuren, mineralische Chelatverbindungen und unterschiedliche Antioxidantien. Die perfekte Symbiose der Mikroorganismen in EM® erzeugt starke regenerative Kräfte, die in unterschiedlichsten Milieus z.T. ganz überraschende Wirkungen zeigen. Diese Wirkungen werden in der EM®-Technologie zur praktischen Anwendung gebracht.

 

EM® schafft ein gutes mikrobielles Gleichgewicht und trägt dazu bei, pathogene Organismen zu unterdrücken und nützliche zu unterstützen. Dieser grundsätzliche Wirkmechanismus wird Dominanzprinzip genannt. Er beruht auf der gezielten Förderung von positiven Mikroorganismen in einem Milieu. Laut Prof. Higa gibt es nur wenige Stämme von Mikroorganismen, die darüber bestimmen, ob in einem Milieu überwiegend positive Vorgänge (Erholung, Aufbau, Regeneration) oder negative Vorgänge (Krankheit, Abbau, Degeneration) stattfinden. Die überwiegende Mehrheit der Mikroorganismen verhält sich völlig opportunistisch, d.h. sie unterstützen immer diejenige Gruppe, die in der Überzahl ist. Da in EM·1® und der EM®-Technologie ausschließlich aufbauende, lebensfördernde Mikroorganismen verwendet werden, kann man durch eine gezielte Anwendung die natürlich vorkommenden positiven Mikroorganismen unterstützen. Zusammen verändern sie das Gleichgewicht so, dass sich auch die neutralen Mitläufer-Mikroorganismen umentscheiden und mithelfen, dass Prozesse wieder optimal ablaufen.

 

EM® wird in über 100 Ländern auf der ganzen Welt genutzt. Für Deutschland, Österreich, Italien und Griechenland produziert und vertreibt EMIKO® die Original-Produkte der EM®-Technologie und ist seit 2001 Lizenznehmer der EMRO. Im Juni 2017 gewann EMIKO® den 'Ludwig', der Preis der IHK Bonn / Rhein-Sieg, als bestes mittelständisches Unternehmen in der Kategorie Gesellschaftliche Relevanz.

 

Effektive Mikroorganismen finden auch im Haushalt sowie zur Förderung der Gesundheit von Mensch und Tier vielseitige Anwendungsmöglichkeiten!
Hier findest du Bücher für einen einfachen Einstieg ins Thema!
Die Urlösung mit EM heißt EM1 und ist hier zu finden.

SHOPPING

Bio-Zuckerrohrmelasse 10,0 Liter

Eigenschaften: 
  • zur Herstellung von EMa
  • Der hohe Zuckergehalt und der Anteil an wertvollen Mineralien macht Bio-Zuckerrohrmelasse zu einem idealen Futter für die EM Effektive Mikroorganismen. Zusammen mit EM1, einem geeigneten Fermenter, Wasser und der Zuckerrohrmelasse kann EMa (EM aktiv) hergestellt werden.
Listenpreis:47,50 € (3,65 € / kg)
Neu ab:47,50 € (3,65 € / kg) Auf Lager
kaufe jetzt
VIDEO
DETAILS
ZUTATEN

Zuckerrohrmelasse*.
* aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-006 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Lagerbedingungen: Dunkel und trocken bei Raumtemperatur. Frostfrei.

Hergestellt von EMIKO Handelsgesellschaft mbH, Mühlgrabenstraße 13, 53340 Meckenheim, Deutschland.

NÄHRWERTE
Durchschnittliche Nährwerte:pro 100 g% Kalorien
Energie1174 kJ
276 kcal
100 %
Fett< 0,30 g~ 1 %
- davon gesättigte Fettsäuren< 0,30 g~ 1 %
Kohlenhydrate63,7 g~ 95 %
- davon Zucker48 g~ 71 %
Ballaststoffe1,54 g~ 1 %
Eiweiß5,35 g~ 8 %
Natrium0,037 g
ALLERGENE
  • ohne Cashewnuss, ohne Erdnuss, ohne Gluten, ohne Haselnuss, ohne Lupine, ohne Macadamianuss, ohne Mandel, ohne Paranuss, ohne Pekannuss, ohne Pistazie, ohne Schwefeldioxid / Sulphite, ohne Sellerie, ohne Senf, ohne Sesam, ohne Soja, ohne Walnuss

WEBSEITE
ÜBER DEN HERSTELLER

    EMIKO

    Das Ziel des Unternehmens ist es, einen gesunden Kreislauf der Natur mit all seinen betrieblichen Anstrengungen zu fördern und somit den ureigenen Sinn der EM Effektive Mikroorganismen® und der EM-Technologie, zum Schutz und zur Regeneration von Mensch, Tier und Natur, über seine Produkte zu verbreiten. Die Vision von EMIKO ist die selbstverständliche Nutzung der Produkte mit EM Effektive Mikroorganismen® über alle Bevölkerungsschichten und in allen Lebensbereichen, ausgehend von dem Bewusstsein ihrer Funktion und der positiven Auswirkung auf die Gesamtheit der Natur und das menschliche Wohlbefinden.

    EMIKO produziert nicht mit umstrittenen Bio-Technologien (z.B. gentechnische Veränderungen) oder anderweitig ethisch oder ökologisch relevanten Verfahren (Tierversuche, Gefahrstoffe). Dies fordert das Unternehmen auch von seinen Lieferanten und Lohnherstellern.

    EMIKO bietet Effektive Mikroorganismen und Produkte daraus für Garten, Landwirtschaft, Teich und Aquarium, Tiere und Haushalt, sowie Naturkosmetik, Nahrungsergänzungsmittel, EM-Keramik und Wasseraufbereitungssysteme.

AUS UNSEREM BLOG
WIKI UPDATES
PRODUKTINFOS

Mit freundlicher Unterstützung von

ecoinform

 

 

Daten zur Verfügung gestellt von

ecoinform

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • Rezension erstellen
    WESHALB WIR'S LIEBEN ... (NOTIZ)

    Effektive Mikroorganismen sind für uns die wahrscheinlich spektakulärste und wichtigste Entdeckung in jüngster Zeit gewesen! Die erhältlichen Bücher sind kurz und leicht verständlich und ermöglichen so einen schnellen, einfachen Einstieg. Dabei merkt man schnell, dass die Mikroorganismen in noch viel mehr Einsatzgebieten hilfreich sind als nur im Boden - obwohl das an sich ja schon phänomenal ist! Der Gedanke, Mikroorganismen auch im Haushalt oder in der Körperpflege zu verwenden, klingt vielleicht zunächst etwas befremdlich, aber wer sich darauf einlässt entdeckt eine völlig neue Sichtweise auf unsere Umwelt und uns Menschen - und vereinfacht und bereichert sein Leben! Unbeabsichtigt werden schnell eine Vielzahl von Produkten, die in unserer modernen Zeit einfach dazu gehören, völlig überflüssig... mehr verrate ich erst einmal nicht - seid neugierig und begebt euch auf die Reise, sie ist spannend und verspricht viel Freude!