Gibt es nachhaltige Kerzen? Über bio-vegane Materialien, Fallen + Geschenk-Ideen [Podcast Folge 75]

Sind Kerzen vegan und ökologisch? Woraus bestehen sie eigentlich und welche nimmst du am besten, wenn du eine gesunde, umweltfreundliche und tierfreundliche Variante möchtest? Es stellt sich heraus, dass es gar nicht so einfach ist, eine optimale Wahl zu treffen. In dieser Folge prüfen wir die Optionen – und teilen auch ein paar besondere Fundstücke, die zum Beispiel als Geschenke viel Freude bereiten!

Im Podcast erwähnt:

Stuwa Kerzen – z.B. Südsee-Tiki-Kollektion:
https://stuwa.de/shopansicht/

Mit einem Kauf über folgende Links kannst du unseren Podcast unterstützen:

Christines Blogbeitrag zu den Allgäuer Heilkräuter-Kerzen:
https://tine-taufrisch.blogspot.com/2017/12/geschenke-geschenke-vegan-rohkostlich.html

Folge 51 Honig, Bienenwachs & Bienenprodukte – vegan und artgerecht möglich?
https://www.ecoco.bio/vmail-fuer-dich-podcast-51/

Folge 76 Vegane Autoreifen und Fahrradreifen [Quick-Tipp] Tier in konventionellen?
https://www.ecoco.bio/vmail-fuer-dich-podcast-76/

Kaufen Sie jetzt

Stuwa stellt vegane Kerzen her, zum Beispiel aus Rapswachs.

Kaufen Sie jetzt

Greendoor Naturkosmetik-Massagekerzen sind vegan – aus Sojawachs, Babassubutter und weiteren Pflanzenöle. Durch Brennen der Kerze verwandelt sich das Wachs in warmes, flüssiges Massage-Öl!

Kaufen Sie jetzt

Auch Kerzen von Eubiona sind 100% pflanzlich aus Bio-Stearin, in Deutschland hergestellt.

Partnerlinks

❀ Dieser Podcast ist kostenlos – denn wir wissen, wir können auf dich zählen! Hilf‘ uns ganz einfach die Produktion zu ermöglichen, indem du zum Beispiel über unsere Partnerlinks einkaufst. Dann erhalten wir eine kleine Provision. Dich kostet es nichts extra. Und so bleibt der Podcast frei von Werbe-Clips. Danke! ❀

Vmail Für Dich Podcast

Let’s connect! Wir melden uns gerne per Email bei dir, wenn es etwas Spannendes zu berichten gibt!

5/5

Wenn dir gefällt was du hier auf die Ohren bekommst, würden wir uns riesig über eine Rezension freuen! Das geht ganz einfach auf der Plattform, wo du den Podcast hörst, zum Beispiel iTunes.

Dieser Podcast ist kostenlos – denn wir wissen, wir können auf dich zählen! Hilf‘ uns ganz einfach die Produktion zu ermöglichen, indem du zum Beispiel über unsere Partner-Links einkaufst, wenn wir welche erwähnen. Dann erhalten wir eine kleine Provision. Dich kostet es nichts extra. Danke!

Oder wenn du ein paar Groschen übrig hast, spendiere uns doch ein virtuelles Tässchen Tee! Auch damit hilfst du uns, den Podcast zu betreiben und weiterhin Inspiration für ein gutes Leben zu liefern!

Außerdem kannst du Sammlungen der Folgen auch als Hörbücher kaufen! Vielleicht als Geschenk? Oder weil du gerne deine Lieblingsfolgen parat hast? Oder einfach nur, um mit einem Kauf unseren Podcast zu unterstützen! Die Angebote auf Digistore24, Audible, iTunes und Amazon findest du auf der Podcast-Startseite.

Worum geht's in diesem Podcast und wer macht ihn überhaupt?

Neu hier? Lerne uns in Folge 00 kennen: Christine Volm (wild&roh) und Cheryl Bennett (ecoco).

Wir tauschen uns aus – per Voice-Mail! – über die spannendsten Entdeckungen, Überlegungen, Herausforderungen und Lösungen im Alltag. Es geht um einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil, Tipps und Tricks für dich Zuhause, aktuelle Themen … und was uns am Tag noch so begegnet.

In unserem Podcast bekommst du Inspiration für ein gesundes und nachhaltiges Leben im modernen Dschungel!

Welche Themen uns beschäftigen? Na, zum Beispiel …
bio und vegan leben ○ essbare Wildpflanzen und Wildkräuter ○ Reisen ○ Nachhaltigkeit ○ Rohkost ○ Minimalismus ○ Superfoods ○ Sprossen ○ Mikrogrün ○ Grüne Säfte und Smoothies ○ Gesundheit ○ Ernährung ○ Natur ○ Umwelt ○ Klima ○ Tierschutz ○ Detox ○ Fasten ○ Plant-Based bzw. pflanzen-basiert essen ○ Vollwertig ○ Glutenfrei ○ Vegetarisch ○ Rohvegan ○ Kochen bzw. zubereiten und Rezepte ○ Zero-Waste-Lifestyle ○ Plastikfrei leben …

Viel Spaß beim Hören!

Vielleicht interessieren dich auch diese Beiträge ...

Ein Beitrag von

Cheryl (@ecoco)

zündkerzen vegan und ökologisch und aus wasser materialien werden sie eigentlich hergestellt und welche nimmt man am besten wenn man möglichst umweltfreundlich und tierfreundlich sein möchte es stellt sich heraus dass es gar nicht so einfach wie man vielleicht zunächst denkt hey du bist hier beim podcast von wild&roh und ecoco mit cheryl und christine mein thema ist forschung und beratung zur ernährung mit rohkost und wildkräutern und ich sammle fundstücke im bio veganen wiki für rundum vernünftige angebote hier geht es um wildpflanzen rohkost vegane ernährung reisen obst und gemüse gesundes schlemmen bewusstes leben zukunft nachhaltigkeit und alles was uns sonst so bewegt die tage werden kürzer abends ist früh dunkel die weihnachtszeit naht genau die richtige zeit für kerzen und wenn man sich jetzt fragt welche man am besten nimmt dann fällt ein beim thema wega natürlich gleich das bienenwachs ein klar bienenwachs ist nicht vegan sondern stammt von bienen also wollen wir die am besten umgehen nur wenn du dich fragst warum bienen wachsen problem ist dann kannst du dann noch mal in unsere folge 51 zu bienenprodukten honig und bienenwachs reinhören da haben wir uns das thema näher angeschaut ihr aber was wir alternativen haben wir sonst also die meisten billigen kerzen die werden einfach aus paraffin öl hergestellt und paraffin ist ein erdölprodukt das heißt es ist nicht besonders ökologisch und handelt sich um kein schnell nachwachsenden rohstoff also wollen wir den auch umgehen dann ist das nix häufige material wahrscheinlich dass green und der ihn kann entweder aus rein pflanzlichen rohstoffen hergestellt werden kann aber auch aus tierischen rohstoffen hergestellt werden das hatten wir neulich auch schon mal bei den reifen also im grunde er die gleiche geschichte wenn die hersteller nicht speziell was angeben handelt sich wahrscheinlich um den tierischen rohstoff also am besten nachfragen bei bio herstellern müsste es eigentlich der pflanzliche rohstoffe seien jetzt laufen wir aber ins nächste problem rein das pflanzenöl aus dem listerien gewonnen wird ist oft palmen und bei der palmöl gewinnung wird unsere umwelt zerstört die regenwälder werden gerodet also ist auch das keine gute lösung wenn die kerzen nicht speziell gekennzeichnet sind die andere bio optionen die oft gegeben ist ist soja öl und gerade da ist es besonders wichtig auf bio zu achten weil konventionelles so ja kaum noch gentechnikfrei ist und man wirklich gucken muss dass man eine bio qualität kauft um sich nicht genmanipuliert ist soja ins haus zu holen aber somit wären wir da schon bei einer option also bio zertifizierte sojaöl kerzen ebenso gibt es kerzen aus anderen pflanzenölen wie zb raps und ich rede die ganze zeit von öl aber es geht natürlich um um wachskerzen also so ja was dann gibt es zum beispiel bio zertifizierte gentechnikfreie kerzen aus raps oder auch aus sonnenblumen also das bedeutet zusammengefasst kerzen sind auch wieder so ein produkt wo es zunehmend wichtig ist auf bio qualität zu achten weil einem sonst ganz schön viel umweltschädlicher schrott untergejubelt wird dann kauft man lieber weniger kerzen und genießt mehr und man kann natürlich auch immer aus kerzen resten sich selber der neue kerzen machen und die nicht verschwenden also wirklich bis zum letzten gramm auf brauchen einfach wieder einschmelzen den formgebenden dort rein und eine neue kerze draus machen ja und diese schönen neuen bio kerzen wo kriegen wir die her also wenn ihr bei euch im bioladen guckt dann findet ihr auf jeden fall welche vor allem jetzt zur winterzeit eine bekannte marke ist zb die oma die sind ich glaube alle kerzen vegan und auf jeden fall weit verbreitet die werdet ihr relativ leicht finden da sind die kerzen allerdings wiederum aus palmöl stellen säure also zwar bio und damit vielleicht die wahrscheinlichkeit dass das palmöl nicht so problematisch sein könnte etwas größer aber man weiss es halt immer nicht so genau ja eine andere alternative die ich euch kurz zeigen möchte ist die firma stupa das ist eine traditionelle kerzen manufaktur die seit 1920 gibt und die in der bio-branche auch schon seit jahren gut etabliert ist diese auf nachwachsende rohstoffe achten und im sortiment auch schon vegan zertifizierte linien aktuell sind es die natur richtlinie und die pure nature linie und die kerzen werden in handarbeit hergestellt und was ich da jetzt schon immer so toll fand und schon früher immer ein shop rein nehmen wollte als sie noch ein hatte und dann einfach kapazitäten technisch leider nie dazu gekommen bin aber die haben hier serie die nennen sie dies aussieht tikis also südsee tikis die müsst euch mal anschauen links sind wie immer natürlich wieder in den charts und im podcast das sind diese götterfiguren aus der südsee also diese steinskulpturen die man auf jeden fall kennt und schon mal irgendwo gesehen hat und die haben die werkstufe hier als kerzen serie rausgebracht und ich sind so toll aus und ich habe schon immer gedacht die machen auch so schöne geschenke da gibt es zum einen die skulpturen sozusagen selber in kleinformat als kerzen und dann aber auch als ständer für teelichter und es gibt auch kleine wieso steinen also aus wachs natürlich aber nachgebildete so keine steinplatten wo sie schriften eingesetzt sind in die kultur als halter für kerzen also auf jeden fall eine schöne auswahl und bei denen kerzen ist es jetzt so die schreiben ebenfalls dass es stehen zu 100 prozent aus pflanzlichen nachwachsenden rohstoffen ist und dazu unser lieferant ist mitglied im rsv also diesem round table für palmöl das heißt auch hier handelt sich wieder ein pflanzliches palmöl als grundlage für die herstellung des wachs is ja also wie gesagt man kann nur hoffen dass es dann bei der bio variante und eben dieser es sich dann um weniger problematisches palmöl handelt die haben im sortiment aber jetzt auch bei anderen serien zb veganes raps wachs und schreiben dass das mit positive co2 bilanz wäre warum wohl doch das sind ungleich also man sieht schon sie machen sich mühe um ein nachhaltiges produkt zu kreieren die haben auch diese bio massage kerzen weil ich kenne die also das ist im grunde eine kerze die naturkosmetik ist dh mit sinne die kerze an dadurch schmilzt des wracks und dieses geschmolzen öl kann man dann wie ein körper öl verwenden also sind alle sachen auch ein schönes geschenk und die bio massage kerzen sind auch wie th zertifiziert von der naturkosmetik zertifizierung zu den massage kerzen muss man allerdings sagen die sind leider nicht vegan die enthalten nämlich bienenwachs ich hab dann aber noch eine firma ausfindig gemacht die massage kerzen sowohl in bio qualität als auch vegan herstellt die heißt green door eine naturkosmetik firma und die produkte verlinke ich ebenfalls unter den charts und vielleicht zum schluss noch kurz die option kerzen selber machen gibt es natürlich auch und auch da gibt’s dieses granulat oder eben die rohstoffe zum katzen selbermachen in den verschiedenen qualitäten also achtet darauf dass er auch da nicht einfach in den baumarkt so billiges paraffine zeugs kauft sondern auch für die eigene herstellung gibt es gute sachen in bio-qualität und vegan und auch wo sie mit den rohstoffen vielleicht noch nicht so ganz optimal ist ist es doch immer noch die bessere variante und wir wollen ja tun was sie können also wenn ihr auf der suche nach kreativen kerzen seit in verschiedenen formen schaut mal rein gerade bei stufe zum beispiel verlinkt euch die seite unten das ganze sortiment könnt ihr auf der seite von stufe anschauen und vieles davon gibt es zb auch auf ebay zu kaufen werden von podcast unterstützen wollt könnt ihr einfach über unser philipp entgehen den ich auch unten in schonach frei macht da bedanken uns ganz herzlich jetzt habe ich noch mal was geguckt weil ich habe auch schon mal über kerzen war es im blog geschrieben und la du hörst meine stimme ist echt angeschlagen ich hoffe du kannst du trotzdem versteht genau unser habe ich da über die allgäuer heilkräuter kerzen das geschrieben und jetzt war ich gerade noch mal kurz bei denen auf der seite und habe festgestellt dass diese heilkräuter kerzen die nicht nur eben aus wachs bestehen am sondern auch noch blütenessenzen oder pflanzen essenzen enthalten dass die zum einen so ein richtig fetten happen gleich auf ihrer seite haben pflanzliche inhaltsstoffe aus biologischem anbau und das finde ich schon mal richtig schön weil da kommst du auf die seite und wo du sonst immer recherchieren muss das ist denn wo finde ich denn das jetzt und so weiter da siehst du eben gleich okay hier bin ich richtig hier ist bio hier ist es getan und das ist ja das wonach wir suchen was ich jetzt noch nicht gefunden hat aus was die kerzen dann tatsächlich hergestellt worden sind also das ist natürlich möglich wäre wäre hier auch immer kein öl hier gibt die fragen zusammengefasst und da steht es 100% pflanzliches die arien da kommen dann hat sonstige heilkräuter essenzen in tierische öle dazu leider steht jetzt nicht dabei aus was das bestehen hergestellt wird und insofern müsste man dann vielleicht auch noch mal nachfragen aber ich wollte es einfach nach ergänzen und ich verlinke dir auch noch den beitrag auf tine taufrisch ich fände es auf jeden fall eine total gute idee jetzt hier diese dass es katzen thema aufzugreifen wie sie ja echt unglaublich wo man alles darauf achten muss klar im hinterkopf hat man das natürlich aber so im täglichen umgang setzt man sich eben gar nicht mit allem auseinander und das finde ich so ein bisschen schwierig das hier so also in so einer welt leben wo dieses tier in jeder richtung ausgebeutet und benutzt wird kann man sagen und geben so fleisch ist dann ist das halt detail und rinder fett und was er sich das ist alles abfall aber tatsächlich entstehen ja daraus auch wieder neue industrien und vielleicht ist es sogar auch so dass unser fleisch noch zwei das wissen wir dass genau diese industrien die eben die abfallprodukte von den tieren verarbeiten dass die vielleicht schon auch genauso drauf angewiesen sind und denke ich müssen wir tatsächlich noch einmal umdenken so jetzt so sagt ja meine stimme ganz ich kann ja jetzt leider gar nicht mehr hier viel weiter sprechen ich habe jetzt einfach drei tage am stück quasi vortrag gehalten bzw 6 person gemacht und jetzt ist es vorbei so das war’s für heute zum thema kerzen und vergessen ich unseren podcast zu bewerten und zu teilen ihr wisst ja damit 2010 riesen hilfe also vielen dank da wünsche euch ein paar schöne kuschel abende im kerzenschein bis zur nächsten folge macht ganz gut bis bald schön dass du dabei warst das war eine podcast folge von ecoco.bio dem bio-veganen wiki für rund um vernünftige angebote und wildundroh.de ernährung mit wildpflanzen und rohkost mehr über uns findest du auf den webseiten alle links sind in der beschreibung bis zum nächsten mal tschüss und viel spaß

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen