Ist Fotopapier vegan? Schöne Erinnerungen ohne tierischen Glanz – Quick-Tipp! [Podcast Folge 64]

Ist Fotopapier vegan? Was für eine seltsame Frage mal wieder … Aber, wie sich herausstellt, muss man sie tatsächlich stellen. Und wie kannst du Fotos vegan drucken oder drucken lassen? Erfahre in diesem Quick-Tipp, was für eine eklige Beschichtung auf Fotopapier klebt und wie du deine schönsten Erinnerungen auch ohne tierische Stoffe an die Wand bekommst.

Im Podcast erwähnt:

VeggieSearch: Fotopapier ohne Gelatine:
https://www.veggiesearch.de/veganes-fotopapier/

Pixum: Statement zu ihren veganen Produkten:
https://www.pixum.de/service/vegane-produkte

PixumFSC-zertifiziertes Fotobuch:
https://www.pixum.de/fotobuch/tipps/fsc-zertifiziertes-fotobuch

Wirklich nachhaltig drucken: bei der Umweltdruckerei (auch sehr interessante Artikel im Blog!):
https://www.dieumweltdruckerei.de/

Folge 18: Kollagen – tierischer Zaubertrunk vs. vegane Wildpflanzen
https://www.ecoco.bio/vmail-fuer-dich-podcast-18/

Wenn dir gefällt was du hier auf die Ohren bekommst, würden wir uns riesig über eine Rezension freuen!

Wenn du magst, kannst du uns über den Button auch ein virtuelles Tässchen Tee spendieren – danke! ❀

Und den direkten Draht zu uns kannst du gleich hier herstellen: hinterlasse deine Email-Adresse und wir halten dich gerne auf dem Laufenden, wenn es mal etwas Spannendes zu berichten gibt!

Worum geht’s in diesem Podcast und wer macht ihn überhaupt? Lerne uns in Folge 00 kennen: Christine Volm (wild&roh) und Cheryl Bennett (ecoco).

Wir tauschen uns aus – oftmals per Voice-Mail – über die spannendsten Entdeckungen und Gedanken im Alltag – und du darfst lauschen und kannst hoffentlich einige Tipps und Inspiration mitnehmen!

Dabei beschäftigt uns ein gesunder, nachhaltiger Lebensstil, Wildkräuter, Wildpflanzen, Rohkost, pflanzlich-vollwertige vegane Ernährung, Reisen, Natur, Umwelt … und was sonst so zum Leben dazu gehört. Viel Spaß beim Hören!

Ein Beitrag von

Cheryl (@ecoco)

hey du bist hier beim podcast von wild&roh und ecoco mit cheryl und christine mein thema ist forschung und beratung zur ernährung mit rohkost und wildkräutern und ich sammle fundstücke im bio veganen wiki für rundum vernünftige angebote hier geht es um wildpflanzen rohkost vegane ernährung reisen obst und gemüse gesundes schlemmen bewusstes leben zukunft nachhaltigkeit und alles was uns sonst so bewegt hallo zusammen heute gibt es mal wieder einen quicktipp zum thema ist das vegan bzw nicht vegan und es ist doch immer wieder überraschend wo überall tierische produkte drin stecken können heute habe ich herausgefunden dass tatsächlich in fast allen fotopapieren gelatine steckt und gelatine wie wir wissen ist ein stoff der aus tieren gewonnen wird der hauptbestandteil ist kollagen und da fällt mir ein zu kollagen hatten wir schon eine folge in einem ganz anderen zusammenhang da kannst du mal in folge 18 reinhören da geht es um tierische zaubertrunk ja auf jeden fall geht es heute um fotopapier und das wird mit gelatine überzogen um diesen schönen glanz zu erzeugen das heißt wenn du jetzt nach dem urlaub anfängst fotos zu sortieren und ihr ein paar so richtig schön ausdrucken und an die wand hängen möchtest dann gilt es jetzt suchen wo man so was machen kann ohne dass man nachher irgendwie so eklig ins zeug an der wand kleben hat und was ich jetzt gefunden habt war zum einen auf veggiesearch.de die schreiben hier sehen fotopapier recherchiert mehrere hersteller angeschrieben und soweit nur einen gefunden der bestätigen konnte dass sein fotopapier keine gelatine enthält und vegan 2 und das ist epson die sagen im o-ton bei der herstellung unserer apps und consumer bis achten wir darauf dass keine tierischen bestandteile bei unseren tinten und papieren enthalten sind und versichern ihnen dass wir zum wohl unserer umwelt auf derlei inhaltsstoffe gänzlich verzichten also wenn das tatsächlich so ist wäre das eine tolle sache dann könnte man praktisch jedes fotopapier von epson kaufen und dass er relativ vernünftig produziert alternativ immer viel die fotos nicht selber drucken sondern in auftrag geben da gibt’s ja ganz viele seiten auch online fotos drucken kann und auch so sachen wie fotobücher und da bin ich jetzt auf pixum de gestoßen die hier extra einen artikel haben wo sie stellung nehmen zum thema wie gerne produkte in ihrem sortiment und hier steht ein großteil der pigs und produkte ist vegan wie beispielsweise unsere pixum fotobücher mit softcover oder heft bindung fotokalender grußkarten und viele andere das heißt das wäre dann vielleicht auch eine ganz gute anlaufstelle ich finde es ja immer cool wenn die firmen überhaupt sich schon mal gedanken machen das jetzt auf ihrer webseite verschreiben das ist doch schon mal richtig gutes zeichen aber auf den meisten findet mir einfach nichts dazu dann weiß man auch die ticken da ganz anders und machen sie überhaupt keine gedanken vermutlich und ich sollte ergänzen also da ging es jetzt kurz nur darum um diese entdeckung dass eben fotopapier tierische inhaltsstoffe enthält und wenn es dann aber tatsächlich an den kauf von fotopapier gehen würde müsste man natürlich noch schauen welches von diesen veganen foto papieren sind jetzt auch sonst irgendwie umweltfreundlich nachhaltig produziert ist und soweit ich weiß ist fotopapier da an sich ein bisschen ein schwieriges produkt also ich weiß nicht ob es denn möglich ist ein fotopapier zu finden dass sowohl öko als auch vegan ist es werde nächste herausforderung also wahrscheinlich ist dann wieder am besten man druckt ein paar überhaupt nichts aus das ist keine missverständnisse gibt also es ging jetzt nur um den punkt vegan und allgemein vernünftig und ökologische müsste man dann auch noch mal prüfen und es gibt natürlich auch druckereien die komplett nachhaltig drucken wie die umweltdruckerei die achten dann auch auf so sachen wie dass die farben umweltfreundlich sind also druck mit bio farben verwenden ökostrom achten darauf dass müll vermieden wird und da gibt es eine ganz lange liste von sachen die ihm da der produktion dieser papier artikel noch beachtet werden können allerdings habe ich bei denen es zum beispiel keine fotoprodukte gefunden was wahrscheinlich wieder so ein hinweis ist dass das einfach umwelttechnisch ein bisschen problematisch ist und man sich besser zweimal überlegen sollte ob man überhaupt solche fotoprodukte druckt also ja wäre das heute mein quicktipp zum fotodruck und die links findest du natürlich wie immer unten in den show notes in der beschreibung also und wenn du den quicktipp hilfreich findest dann teile ihn doch einfach mit einem freunde deiner freundin und wir freuen uns natürlich immer auch über einen like oder eine kleine bewertung einfach durchklicken unsere woche im podcast und da kann sonst ganz einfach ein paar sternchen hinterlassen denn viel spaß beim fotos sortieren dabei kann man ja wirklich auch monate verbringt unterwegs war auch gott haben sich bei mir auch so viele fotos an naja also wird euch gut durch und dann bis bald viele grüße tschüss schön dass du dabei warst das war eine podcast folge von ecoco.bio dem bio-veganen wiki für rund um vernünftige angebote und wildundroh.de ernährung mit wildpflanzen und rohkost mehr über uns findest du auf den webseiten alle links sind in der beschreibung bis zum nächsten mal tschüss und viel spaß

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen