Pilze selber züchten – so einfach! Champignons, Austernpilze – Quick-Tipp! [Podcast Folge 58]

Schon mal von Pilzzuchtsets gehört wie einer PilzboxPilzdübelPilzkulturen in Streu? Pilze selber züchten – geht das wirklich? Du wirst dich wundern, wie einfach es ist und wie wenig Ausrüstung du tatsächlich brauchst! Im heutigen Quick-Tipp erklärt dir Christine kurz, wie du im Handumdrehen zum Beispiel Champignons oder Austernpilze aus dem eigenen Garten ernten kannst! 

Infos zu Pilzzucht und Zubehör im ecoco Wiki:
https://www.ecoco.bio/pilzzucht

Folge 55: Pilzzucht und Pilze im Supermarkt – was du wissen musst! Bio? Vegan? Sicher?
https://www.ecoco.bio/vmail-fuer-dich-podcast-55/

Kaufen Sie jetzt

Champignon Pilzkulturen und andere Pilzzuchtsets von Hawlik

Kaufen Sie jetzt

Austernpilzkulturen und andere Pilzzuchtsets von Hawlik

Kaufen Sie jetzt

Shiitake-Pilzkulturen und andere Pilzzuchtsets in Bio-Qualität von Hawlik

Partnerlinks

❀ Dieser Podcast ist kostenlos – denn wir wissen, wir können auf dich zählen! Hilf‘ uns ganz einfach die Produktion zu ermöglichen, indem du zum Beispiel über unsere Partnerlinks einkaufst. Dann erhalten wir eine kleine Provision. Dich kostet es nichts extra. Und so bleibt der Podcast frei von Werbe-Clips. Danke! ❀

Vmail Für Dich Podcast

Let’s connect! Wir melden uns gerne per Email bei dir, wenn es etwas Spannendes zu berichten gibt!

5/5

Wenn dir gefällt was du hier auf die Ohren bekommst, würden wir uns riesig über eine Rezension freuen! Das geht ganz einfach auf der Plattform, wo du den Podcast hörst, zum Beispiel iTunes.

Dieser Podcast ist kostenlos – denn wir wissen, wir können auf dich zählen! Hilf‘ uns ganz einfach die Produktion zu ermöglichen, indem du zum Beispiel über unsere Partner-Links einkaufst, wenn wir welche erwähnen. Dann erhalten wir eine kleine Provision. Dich kostet es nichts extra. Danke!

Oder wenn du ein paar Groschen übrig hast, spendiere uns doch ein virtuelles Tässchen Tee! Auch damit hilfst du uns, den Podcast zu betreiben und weiterhin Inspiration für ein gutes Leben zu liefern!

Außerdem kannst du Sammlungen der Folgen auch als Hörbücher kaufen! Vielleicht als Geschenk? Oder weil du gerne deine Lieblingsfolgen parat hast? Oder einfach nur, um mit einem Kauf unseren Podcast zu unterstützen! Die Angebote auf Digistore24, Audible, iTunes und Amazon findest du auf der Podcast-Startseite.

Worum geht's in diesem Podcast und wer macht ihn überhaupt?

Neu hier? Lerne uns in Folge 00 kennen: Christine Volm (wild&roh) und Cheryl Bennett (ecoco).

Wir tauschen uns aus – per Voice-Mail! – über die spannendsten Entdeckungen, Überlegungen, Herausforderungen und Lösungen im Alltag. Es geht um einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil, Tipps und Tricks für dich Zuhause, aktuelle Themen … und was uns am Tag noch so begegnet.

In unserem Podcast bekommst du Inspiration für ein gesundes und nachhaltiges Leben im modernen Dschungel!

Welche Themen uns beschäftigen? Na, zum Beispiel …
bio und vegan leben ○ Wildkräuter ○ Essbare Wildpflanzen ○ Reisen ○ Nachhaltigkeit ○ Rohkost ○ Superfoods ○ Sprossen ○ Mikrogrün ○ Grüne Säfte und Smoothies ○ Gesundheit ○ Ernährung ○ Natur ○ Umwelt ○ Klima ○ Tierschutz ○ Detox ○ Fasten ○ Plant-Based bzw. pflanzen-basiert essen ○ Vollwertig ○ Glutenfrei ○ Vegetarisch ○ Rohvegan ○ Kochen bzw. zubereiten und Rezepte ○ Zero-Waste-Lifestyle ○ Plastikfrei leben …

Viel Spaß beim Hören!

Vielleicht interessieren dich auch diese Beiträge ...

Ein Beitrag von

Cheryl (@ecoco)

hey du bist hier beim podcast von wild&roh und ecoco mit cheryl und christine mein thema ist forschung und beratung zur ernährung mit rohkost und wildkräutern und ich sammle fundstücke im bio veganen wiki für rundum vernünftige angebote hier geht es um wildpflanzen rohkost vegane ernährung reisen obst und gemüse gesundes schlemmen bewusstes leben zukunft nachhaltigkeit und alles was uns sonst so bewegt ja hallo liebe hörer heute gibt es wieder mal einen quicktipp und zwar zum thema pilze selber anbauen wenn du gerne pilze oft und jetzt aber nicht so firmen bist oder vielleicht der wald so weit weg ist und du aber gerne auch ein paar pilze haben solltest dann gibt es jetzt im herbst das herbst studiert schon ein bisschen da draußen die möglichkeit entweder auf den markt welche zu kaufen wenn der wald die temperatur und das klima welche hergeben so zu sagen und wir nicht dann kannst du dir ja auch ein bisschen zwischen dingen zwischen kultur pilz und wildem bart pilz sozusagen selber in den garten holen indem du die selbe an bord ist am einfachsten geht es zum beispiel mit champignons kultur da kannst du solche fertigen kisten kaufen die machst du nur auf und nimmt das substrat und stress gibt es über das kultur substrat was in der kiste ist sondern liest du das ganze gut und wartet darauf bis die ersten schönen weißen oder auch die braune champignons da auf blocken was noch schöner ist und was mir ganz gut gefällt und was sich eben auch hält wenn du einen garten hast dann probier es doch mal mit pilzen die auf holz wachsen das dann schön gerade den austernpilz den kannst du zwar auch als fertig kultur kaufen da hast du dann auch sohn holzhäcksel paket sozusagen das ist schon fertig an geimpft das musst du eigentlich nur feucht machen aufschneiden und dann wachsen keine pilze ähnlich geht es übrigens auch mit shiitake aber beim ausland es gibt auch noch die möglichkeit dass du dieses typs trat und das substrat für das wachstum in die erde ein krebs aber am aller nachhaltigsten am allerschönsten ist es sich in alten baumstamm zu besorgen falls du nicht sowieso und kaputten baum im garten hast dann auf gar keinen fall fehlen und besaiteten weil das sind ja immer tolle nisthöhlen für verschiedene insekten teilweise auch für vögel und du kannst aber eins natürlich machen du kannst den baumstamm auch für dich nutzen und zwar funktioniert das ganz leicht mit so genannten pilz dübeln die kannst du fertig kaufen das ist quasi pilz myzel dübel form du brauchst du nur noch her zu gehen und ein baumstamm mit ner bohrmaschine zu bearbeiten dass du dann noch hast du diesen dübel reinstecken kannst und dann funktioniert das ganz von alleine das ist wirklich schön also man kann auch holzstücke nehmen stammen stücke was so an sowas leichter an kommst dann brauchst du nicht unbedingt einen eigenen alten baum haben dann nimmst du einfach so ein stamm stück und wo ist hier auch wieder die löcher rein guckt vielleicht dass das auch ab und zu gibt bei allem in trockenen jahren ist es ganz gut wenn man es giesst ansonsten ich habe es in unserer folge zum bild anbau schon erzählt hatten wir hier eben auch so ein baum der einfach ganz von alleine wuchs und die plätze auch zweimal im jahr von hatten immer dann wenn es durch genug war kamen immer wieder neue aus und pelze und das kannst du dir einfach in den garten holen wie gesagt du brauchst einen holzstamm warum stamm der kann beruhigt auch abgedeckt sein und aus jemand anderes garten stammen wenn jemand da sein baum loswerden will naja vielleicht schon alt und morsch ist dann ist das genau richtig und dann brauchst du die löcher rein passt diese bäckereien oder du kannst das auch von anderen firmen gibt es dann auch das myzel einfach so als substrat zu kaufen da sagst du vielleicht kleine schnitte rhein mit der motorsäge und streicht es dann rein und dann wartest du gut ist immer wenn die bedingungen so sind dass es eine hohe luftfeuchtigkeit hat und die temperatur zwischen 10 grad und 18 grad dann wachsen die pilze nämlich gerade aus um hilfe champignon sehr gut weil das kann ich dir empfehlen beide es macht super spaß auch mit kindern eine schöne sache man braucht nur ein bisschen geduld die champignons und das geht meistens relativ schnell und auch die fertig kulturen auf den außenplätzen und skipässen gehen meistens ganz schnell da dauert es mal eine woche im höchstfall vielleicht mal vier wochen und dann hast du da auf jeden fall pilze die duh ernten kannst oder du machst wirklich nachhaltig ohne plastikfolie dass ich die bessere variante finde und imst einfach holz oder wie gesagt strohballen gehen bei aus dem tristen zb auch ganz gut imst du das an und dann kannst du deine pilze aus dem eigenen garten ernten ja dann wünsche ich dir viel spaß wasser das ausprobieren willst und wenn du mehr solche klick-tipps willst dann findest du die natürlich immer unter mail für dich auf allen bekannten podcast plattformen und da kannst du das dann auch auf jeden fall nachvollziehen geht schön dass du dabei warst das war eine podcast folge von ecoco.bio dem bio-veganen wiki für rund um vernünftige angebote und wildundroh.de ernährung mit wildpflanzen und rohkost mehr über uns findest du auf den webseiten alle links sind in der beschreibung bis zum nächsten mal tschüss und viel spaß

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen