Zuhause bei der Durian – Kuala Lumpur [Podcast Folge 17]

Cheryl ist in Kuala Lumpur, Malaysia, angekommen und nimmt uns mit auf eine kleine vegan-glutenfreie Entdeckungstour in China Town. Währenddessen recherchiert Christine – inspiriert von der Allgegenwärtigkeit ihrer Lieblingsfrucht – die Durian und deckt noch einige verblüffende Fakten dazu auf.

Reis-Pfannkuchen-Stand in China Town, Kuala Lumpur
Reis-Kokos-Pfannkuchen in China Town
Kim Soy Bean - Soja-Joghurt-Stand in China Town, Kuala Lumpur
Soja-Joghurt-Dessert in China Town
Durian Kingdom Filiale

Wenn dir gefällt was du hier auf die Ohren bekommst, würden wir uns riesig über eine Rezension freuen!

Wenn du magst, kannst du uns über den Button auch ein virtuelles Tässchen Tee spendieren – danke! ❀

Und den direkten Draht zu uns kannst du gleich hier herstellen: hinterlasse deine Email-Adresse und wir halten dich gerne auf dem Laufenden, wenn es mal etwas Spannendes zu berichten gibt!

Worum geht’s in diesem Podcast und wer macht ihn überhaupt? Lerne uns in Folge 00 kennen: Christine Volm (wild&roh) und Cheryl Bennett (ecoco).

Wir tauschen uns aus – oftmals per Voice-Mail – über die spannendsten Entdeckungen und Gedanken im Alltag – und du darfst lauschen und kannst hoffentlich einige Tipps und Inspiration mitnehmen!

Dabei beschäftigt uns ein gesunder, nachhaltiger Lebensstil, Wildkräuter, Wildpflanzen, Rohkost, pflanzlich-vollwertige vegane Ernährung, Reisen, Natur, Umwelt … und was sonst so zum Leben dazu gehört. Viel Spaß beim Hören!

hey du bist hier beim podcast von wild&roh und ecoco mit cheryl und christine mein thema ist forschung und beratung zur ernährung mit rohkost und wildkräutern und ich sammle fundstücke im bio veganen wiki für rundum vernünftige angebote hier geht es um wildpflanzen rohkost vegane ernährung reisen obst und gemüse gesundes schlemmen bewusstes leben zukunft nachhaltigkeit und alles was uns sonst so bewegt ja ich bin inzwischen in malaysia in kuala lumpur angekommen und in dieser folge erzähle ich euch ein bisschen was was ich in den ersten tagen so an essensangebot entdeckt habe und christine hat mal wieder ihre lieblings frucht die durian recherchiert und noch ein paar interessante fakten dazu aufgedeckt ja und wenn euch unser podcast gefällt dann vergesst nicht durchzuklicken uns ein paar sterne zu hinterlassen das hilft uns dass der podcast besser gefunden werden kann und mehr leute ihn hören damit wir auch in zukunft weitermachen können folgen für euch zu produzieren also vielen dank für eure unterstützung und jetzt aber ab nach kuala lumpur mit die ist gelandet also das muss ich dir ja schon mal sagen das finde ich ja echt witzig aber tatsächlich hast du mir ja gerade auch diese bilder noch geschickt von den vielen produkten die aus syrien hergestellt werden wahrscheinlich ist es da auch so das ist da eben auch ganz viel mist gibt du hast du schon erzählt von bonbons und was weiß ich es gibt es denn da auch die möglichkeit einfach zu frische dorian zu kaufen und wie kriegt man die denn dann serviert schon also wie sagt man denn zerlegt oder kriegt man die eventuell auch mit irgendwelchen saucen beilagen oder wand werfe mir oder wie schaut das aus also mein favourit ist auf jeden fall die frischekur dorian und da dann noch ein bisschen glück dazu dass es nicht treffen wollte ich nämlich auch noch sagen diese diese ganzen sachen die man dann sieht wahrscheinlich kann man das sowieso alles gar nicht essen und dann bleibt zum schluss wäre doch nur die frische frucht eigentlich die dann so das beste und leckerste ist weil also die paar sachen die ich dann mal in die hand genommen habe drauf geguckt habe das dann wirklich halt ja das sind halt so typische gepanschte fertigprodukt erhalten total stark verarbeitet und mit viel zucker und mehl womöglich und also ja ich habe jetzt noch nicht so viel geguckt aber ich hoffe mal habe ich vielleicht irgendwas noch entdecken was ganz lecker ist also die trockenfrüchte vielleicht auch die ganzen trocken for use of fix dran ist aber ich finds ja immer noch so spannend was man da alles zu gucken hat und zu entdecken irgendwie mir meine augen brennen ganz groß was irgendwie bestanden dass hierüber gibt und auch wenn man sie vielleicht selber ja so gar nicht im endeffekt dann doch nicht nutzen würde aber irgendwie ist es so interessant einfach alles zu sehen und ich war dann in diesem wirklich das foto geschickt hat in diesen dürren kingdom shop war ich gar nicht drin richtig ich habe diese ferne gar keine frischen früchte dort gesehen ich gehofft die gibt’s dann eher auf dem markt also das war wirklich sehr nach abgepackten sachen aus und ich habe aber was anderes noch irgendwo gesehen sondern ich glaube es muss in irgendein café gewesen sein oder sogar ganz so durian das waren es florian theodor ihren cafés oder wurde praktisch wie in seinem shaikh wurde dann das getränk mit ein bisschen frischer durian sheikh gemixt er durch ihre frucht gemixt so dass die jury an praktisch die milch ersetzt und dann gibt es halt so einen cremigen kaffee oder tee waren so beschrieben dass es dann so cremig und schaue mich sauer und lecker und das habe ich jetzt auch noch nie probiert vielleicht wisst ihr damit den neuen hype starten dann gibt’s statt dem stadt den bullen bulletproof coffee gibt es den dreien coffee eigentlich sollte man dass man testen ob man nicht mit irgendwas total geknackten wieso ein halb starten kann man gucken was passiert wobei ich jetzt so eine orientierung wenn ich jetzt gar nicht so interessant zu testen also falls sich das manchmal sehe dann werde ich probieren oder mit berichten ja und gerade eben habe ich eine runde gedreht ich wollte eigentlich nur kurz raus aus essen und dachte ich nicht so lange raus ja irgendwie bin ich dann so versehentlich in thailand angelandet und und da war da irgendwie an jeder ecke irgendwas interessantes und spannendes und dann musste ich noch gucken und hier gucken und nach eine ecke weiter und irgendwie ist dann die zeit plötzlich doch vergangenheit ein paar lustige sachen wieder gesehen da war einer der hieß der kabine stand oder so ein als ältere asiate der da sein so einen wagen sind stand hatte und er hatte einfach nur einen riesengroßen pot zu selbstgemachten so joghurt also war ich jetzt nicht so ein großer fan von hinzu er bin aber ich fand’s cool das ist es das mal gibt und das ist so normal ist weil bei uns gibt es immer noch über akku und dann standard mit seinem packt und wenn man dann bestellte hat man so ein kleines schälchen also abgefüllten paar dafür sind sein so joghurt und dann muss man sich aussuchen ob man den dunklen braun zuckersüße brachte den weißen zurück haben möchte und hatte davon löffelchen drauf gemacht und dann war das praktisch so ein kleines nachtisch gericht was man sich da geholt hat ja also an dem zirkustiere vielleicht noch etwas optimieren welche früchte stattdessen irgendwie halt ganz nett weil es bei uns so was halt gar nicht gibt ja noch so ein älterer herr der hat es im pfannkuchen stand und jetzt sowas geht der wahnsinn europa auch gar nicht weil es zu meinen weizen ist wenn es über milch und eier und also irgendwie sowas da gucke ich schon gar nicht mehr nach weil ich weiß ich kann es eh nicht essen und ich meine das hat natürlich nichts mit rohkost zu tun aber ich finds halt interessant einfach überhaupt so sagen es entdeckt messen kann probleme hat unterwegs sind in euro wenn dich also ganze traditionelle europäische restaurants so dass er immer alles irgendwie weizen hopfen weizen mit dem käse geben gebe und er und auf jeden fall hatte der diese pfannkuchen das waren dann reiße pfannkuchen und die waren so so kleinere wieso american pancakes praktisch sofort vom format her und ich habe mich damit noch unterhalten wir die macht und das ein bisschen rezept und er wollte diese einfach nur reis mit wasser und kokos praktisch und das wäre dann gemischt und dann hatte der so einen aufsatz auf seinem top wo die gedämpft werden also das waren also förmchen wieso vielleicht wenn ihr mit ließ kennt in indien gibt es diese reichskirche also ist ja so aus oder wieso ich kann es gar nicht beschreiben es hätten einem us informanten halt flacher und größere runde kreise ich kenne da vielleicht aus foto darunter posten und dann ja dann hat er praktisch diese kleinen rhys pfannkuchen gedämpft so mit kokos und die waren total lecker ich habe mir dann durch eingekauft und habe dann hinterher erst nach diese unternehmen ist ich hab gar nicht mehr an mich gedacht der wahl bestimmter teil mit milch gemacht und dann bin ich hinterher noch mal hin und habe dann halt so deswegen so dann sehr interessiert gefragt so dass diese leckerbissen rezept verrät und so und er weiß aber wohl tatsächlich echt nur reis mit kokos und cool also ja ich freue mich dann halt einfach nur das überhaupt hier so sachen gibt wo man tatsächlich erst einmal wie gesagt halte es in europa mit seiner mutter tat schwierig ist also die haben wir zwar auch viel weizen aber halt doch auch öfters echt viel reis und im vergleich zur ila gibt es hier tatsächlich auch wieder sojamilch und zwar hülle und fülle in den läden und was hier jetzt der letzte retter zu sein scheint da habe jetzt auch schon werbung für gesehen so poster über wir haben irgendwie so ja nicht mit kollagen die trinken diese kollagen trinks das muss ich noch ein bisschen auskundschaften ob sie sich davon eine verjüngungskur versprechen oder was es wohl bewirken soll ja auf jeden fall geben sojamilch vielleicht weil es dann noch nie hat ein halb starten möchte ein kleiner tipp okay jetzt ist tatsächlich schon spät jetzt werde ich eine kleine runde junge machen und dann versuchen noch unseren podcast zu bearbeiten jetzt hat mich deine nachricht hier wieder so angesteckt die sich unbedingt noch antworten muss weil du hast so viele interessante dinge hier noch mal aufgebracht also was ich besonders interessant war auch dass du gesagt hast das ist in diesen shops in diesen läden eigentlich hauptsächlich zubereitete verarbeitete mit zucker zubereitete dinge gibt also das ist für mich irgendwie ganz schwer vorstellbar wie man aus leckerem die sonne frischen turin dann irgendwie so ein schlechtes lebensmittel machen kann und da habe ich auch noch mal darüber nachgedacht warum das so ist und dann ist mir eingefallen dass natürlich die dorian einfachen gefragt ist die als aphrodisiakum gehandelt wird sozusagen also dass man glaubt dass es ein starkes und potenzmittel ist und daher also das kennen wir ja bei uns auch dass irgendwelche sinnvollen dinge zu schlecht und zubereitungen verarbeitet werden weil man eben weiß um die um die kraft um die inhaltsstoffe wobei immer noch die frage ist sind die dann wirklich im endprodukt auch noch enthalten aber er glaube daran dass es ein starkes und ein potenzmittel ist ist vielleicht auch dann die ursache dafür dass man das in alles mögliche mit ryan comick das sind damit mit am besten nichts mehr von dieser bizarren mischung zwischen zwiebel und vanille schmeckt sondern halt einfach das gefühl hat okay dorian trennen wirkt uns dann stimmt oder nicht ist vielleicht gar nicht so wichtig aber das könnte da vier jahren gutes verkaufsargument sein und dann ist mir noch etwas eingefallen juli an im übrigen darf man nicht mit alkohol zusammen konsumieren weil man dann eben krampfartige bauchschmerzen trägt und diese diese bauchschmerzen die sind quasi darauf zurückzuführen dass ein enzym die alte wird david droge nase gehemmt wird und durch diese verschiedenen dehydrogenase also alkohol dehydrogenase wird alkohol normalerweise abgebaut und umgebaut im endeffekt zu essigsäure aber dafür entstehen davor entsteht noch ein aktie erhöht und wenn dieser zweite schritt also zur ungiftigen essigsäure nicht passieren kann dann bleibt dieses giftige acetaldehyd sozusagen bestehen und wird dann eben zu den bauchschmerzen und aber man hat quasi eine verzögerte langsamere und verzögerten langsameren abbau von alkohol und dann hab ich mir überlegt eigentlich könnte man ja dann auch hergehen und jemand der jetzt echt probleme hat mit alkoholkonsum sagen er soll gore ihren essen weil entweder er kriegt ins furchtbaren bausparte und dann hat er eben vielleicht auch gar keine lust mehr auf alkohol man muss ja manchmal das gehirn so umprogrammiert oder ja also oder er verzichtet dann halt auf den alkohol allerdings ich weiß gar nicht ob meine idee so gut ist weil ja also ich sehe auch keine schöne erfahrung und vielleicht auch gar nicht so gesund aber theoretisch wäre das doch eine möglichkeit man müsste man das so was vielleicht gibt also beim nikotin kennt man das doch auch dass man irgendwelche dinge kaut ich glaube so was wie kalmus wurzel eignet sich ganz gut um sich das rauchen abzugewöhnen weil am dann angeblich die zigarette nicht nur schmeckt aber solche abschreckenden geschichten das gibt es schon und vielleicht gibt es ja so was also war jetzt nur so eine idee vielleicht ist auch eine schnapsidee und der schnapsidee passt in dem fall ganz gut aber dann hat mir dein bouillon coffee auch noch macht so eine inspiration im kopf gepflanzt und zwar ist es tatsächlich also bei uns noch nicht angekommen natürlich selber uns theorien auch nicht verbreitet ist aber es scheint tatsächlich in asien im trend zu geben und diese darf sie also man muss sich vorstellen normaler kaffee in denen dann cremig fruchtfleisch sondern dorian ein gemixt wird soll wirklich besonders lecker schmecken ganz ehrlich ich kann mir das durchaus vorstellen ich will jetzt keinen normalen kaffee trinken wollen weil ich finde immer koffein ist wirklich nichts gutes dass man sich da an tod also man verbraucht energie an der falschen stelle weil das koffein einen dann so aufputz sofort finde ich kaufe jetzt nicht ideal aber ich kann mir diesen geschmack ganz toll vorstellen und vielleicht hat jemand zum beispiel lupinen kaffee trinkt oder so irgendwas und das dann nicht als ein versuch wäre es doch mal wert vielleicht sollte ich so was mal ausprobieren obwohl eigentlich bist du ja an der quelle und ja genau dann schließlich auch schon details weil ich mir dann überlegt hat bevor man so schreckliche dinge aus der dorian herrschte vielleicht könnte man mehr geld damit verdienen wenn man sie exportiert ist natürlich wieder nicht so umweltfreundlich aber vielleicht musste man da mal drüber nachdenken wie man das gut hinkriegen könnte dass sie einfach in deutschland ab und zu mal julian essen könnten ohne ein halbes vermögen dafür ausgeben zu müssen bei allem anderen fragt man nie danach also ob jetzt was weiß ich der tee aus china kommt oder der kaffee aus südamerika oder die schokolade dass immer alles okay wenn man dann ich würde gerne ab und zu meine dorian essen dann ist das immer gleich so sehr in frage gestellt ob freuen wir uns vielleicht die anderen dinge dann gar nicht so sehr braucht aber gut das ist vielleicht darf man vielleicht jetzt nicht in denselben topf werfen ich würde auf jeden fall bevorzugen bevor die irgendwelche bonbons draus machen oder sonst irgend was will man mehr export hätte es würde ich ganz toll finden und ja auch vielleicht unter gesundheitlichen aspekten im übrigen noch eine letzte sache zu dorian das ist mir auch noch mal beim lesen und aufgefallen was wir essen ist der sogenannte samen mantel also dieses schleimig cremige er predige vanille artige ich lass uns mal die andern geschmäcker weg schmecken der fruchtfleisch dass es tatsächlich der warmen mantel also das was den samen direkt umgibt und jetzt ist es bedeckt sei also gibt es auch eine schale drumherum während wir bei den nackt sah man keine schale thoma und da wollte ich dich nur erinnern kennst du schon ein jetzt gibt es mit ein bisschen botanisch nämlich ich glaube du warst schon mal mit auf exkursion als wir die eiben früchte kennengelernt haben um an den übrigen gottes willen nichts anderes essen sollte als nur diesen roten frucht mantel und das entspricht aber eigentlich genau dem was wir bei der doppel jan essen also auch süß und gehaltvolle dorian noch mehr als bei der alba natürlich auch energiespeicher für die keimung des samen dann ja unser dorian exkurs scheint mir noch lange nicht abgeschlossen zu sein aber auf jeden fall für heute und damit wünsche ich dir gute nachbarn schön dass du dabei warst das war eine podcast folge von ecoco.bio dem bio-veganen wiki für rund um vernünftige angebote und wildundroh.de ernährung mit wildpflanzen und rohkost mehr über uns findest du auf den webseiten alle links sind in der beschreibung bis zum nächsten mal tschüss und viel spaß

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen