Bio-roh-vegan-glutenfreie Fundstücke ausbuddeln und Taste Plates in Sri Lanka [Podcast Folge 10]

Schon mal verzweifelt jeden Artikel im (Bio-)Supermarktregal umgedreht, um festzustellen, dass du die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen suchst? Schließlich sollten die Produkte grundsätzlich mal vegan, glutenfrei und vollwertig sein, bevor man sich mit der speziellen Auswahl oder Gelüsten des Tages auseinandersetzt.

Da schafft nun Cheryl’s neues Wiki auf ecoco.bio Abhilfe, indem es vorselektiert und uns allen viel Recherchieren und Etiketten-Lesen erspart.

Jeder kann seine Tipps oder eigene Produkte teilen – auch Veranstaltungen, Dienstleistungen, Bücher, Filme, Kurse usw. … die Kategorien werden stetig erweitert.

In dieser Folge erklären wir kurz das neue Wiki … und geraten dann noch ins Schwärmen über Gourmet-Taste-Plates und Buffets … 

Wenn dir gefällt was du hier auf die Ohren bekommst, würden wir uns riesig über eine Rezension freuen!

Wenn du magst, kannst du uns über den Button auch ein virtuelles Tässchen Tee spendieren – danke! ❀

Und den direkten Draht zu uns kannst du gleich hier herstellen: hinterlasse deine Email-Adresse und wir halten dich gerne auf dem Laufenden, wenn es mal etwas Spannendes zu berichten gibt!

Worum geht’s in diesem Podcast und wer macht ihn überhaupt? Lerne uns in Folge 00 kennen: Christine Volm (wild&roh) und Cheryl Bennett (ecoco).

Wir tauschen uns aus – oftmals per Voice-Mail – über die spannendsten Entdeckungen und Gedanken im Alltag – und du darfst lauschen und kannst hoffentlich einige Tipps und Inspiration mitnehmen!

Dabei beschäftigt uns ein gesunder, nachhaltiger Lebensstil, Wildkräuter, Wildpflanzen, Rohkost, pflanzlich-vollwertige vegane Ernährung, Reisen, Natur, Umwelt … und was sonst so zum Leben dazu gehört. Viel Spaß beim Hören!

hey du bist hier beim podcast von wild&roh und ecoco mit cheryl und christine mein thema ist forschung und beratung zur ernährung mit rohkost und wildkräutern und ich sammle fundstücke im bio veganen wiki für rundum vernünftige angebote hier geht es um wildpflanzen rohkost vegane ernährung reisen obst und gemüse gesundes schlemmen bewusstes leben zukunft nachhaltigkeit und alles was uns sonst so bewegt ist es dir auch schon mal so gegangen dass du echt genug hast von diesen ständigen etiketten lesen weil du gucken will stop das vegan ist ob das vielleicht weizen enthält oder überhaupt glutenfrei ist und und und dauernd sucht man irgendwas und findet es nicht dafür hat er eine lösung gefunden nämlich ihr neues wiki und was es ist und wie es funktioniert das klären wir in dieser podcast folge ich war ja gut danke ich hatte richtig gute woche wir haben ja das neue wickie gestartet und jetzt das ganz cool ist echt schon die ersten rein gekommen sind okay sagen was es ist aber dass wickie und bist ja okay also passt auf ich jedoch einmal kurz auf also wir hatten ja also die letzten fünf jahre etwa den online-shop und ich habe da im grunde so gesammelt für mich also ich wollte ich fand aber duft beim einkaufen dass man sie ewig suchen und recherchieren muss sondern geben im bioladen aber im bioladen ist dann irgendwie auch noch ganz kleiner teil veganern dann gibt es vegane leben und da ist wieder nicht bio und und dann suchst du irgendwas gut in sachen und die sind aber dann alle total aus die verarbeiteten lebensmittel und ungesund es ist so schwierig damit zusammen zu finden wo man über ein häkchen wecken kann weiß und dann am besten dass es dann noch die hogast ist oder halt möglichst naturbelassen und wenig verarbeitet und ich hab dann so für mich kein bisschen immer gesucht und gesammelt und das hat dann irgendwie zu diesem shop eben ergeben mit seiner guten vorauswahlen und dann ist aber über die jahre so geworden das halt immer mehr zusammen total nette kleine hersteller gibt irgendwo diese tolle sachen produzieren und und wir als schock aber gar nicht hinterhergekommen sind du brauchst du nach das kapital um die sachen auch einzukaufen und ja irgendwie schon kapazitäten her diese listings zu machen und dann bin ich irgendwie auf die idee kommen dass einfach zu öffnen und die leute selber listen zu lassen und das haben wir jetzt gemacht ich hab mich dann wieder total übernommen und zwar wie größeres projekt als ich dachte das so auf ein anderes system umzustellen aber jetzt so langsam kommen wir dahin wo es zu ziehen ja ja ja und da geht es ist ein super produkt genau dann gehe ich quasi her und benutze diese plattform eco genau als eco cambio genau so wie wenn seite und schreibt das da rein genau es auch benutzen können oder nicht funktioniert es dann genau das ist jetzt im grunde wie so ein verzeichnis mit angehängter community ja wo man einfach so eine vorauswahl von den sachen findet wo weiß diesen grundsätzlich schon in ordnung als die sind bio die sind vegan diesen klub ihn frei sind wenn möglich rohkost und dann aber auch in anderen bereichen als lebensmittel als besitzer mit dem zum beispiel noch naturkosmetik und so bücher online große medien für das ist total cool jetzt verstehe ich dass er dann ist das ganze kiste voll dingen stehen die ich also ich bin ja öfter auf messen und einfach auch zu gucken was tut sich so und dann kriege ich da halt immer ganz viele sachen ausprobieren möchte und dann entdecken so viele tolle sachen habe ich da auch manchmal im blog darüber wie das jetzt wahr und die schlechten die schaffen es dann halt einfach nicht im block und die buch die guten beschreibe ich da halt also und da bin ich auch echt nicht käuflich dass er bis der block wir auch nicht dazu gedacht für für geld einträge zu machen natürlich dinge die ich dann mag oder wo ich irgendwelche proben krieg und die ich mir dann an druck und die ich dann auch wenn sie gut sind gerne weiterempfehlen aber jetzt könnte ich doch eigentlich habe ich das richtig verstanden auch her geht und die quasi in dieses wiki reisen denn die ist praktisch die plattform und dann machst du da einfach einen eintrag und seine monatlichen brauche bis ich gefunden habe wie man sie verarbeiten weiterempfehlen und sowas kann ach das ist cool was für leute die sich halt für sachen interessieren weiß du dann können wir uns da gegenseitig miteinander teilen und du kannst dann entweder einfach als tipp für die community abgeben wenn sie etwas ist womit du eigentlich gar nichts zu tun habe und hast du hast es einfach entdeckt oder wenn du selber irgendwas herstellt oder produziert oder veranstaltungen machst du den bereich oder wie du jetzt bücher schreibst also dann kann es auch deine eigenen sachen da reinstellen okay sind schon drin jetzt alle bücher die sind schon lange 30 die hat man fragt sich im shop schon drin und da kannst du was alles an mir vorbeigeht aber das ist jetzt nicht weil dann kann ich jetzt wirklich diese sachen die ich für gut finde und im blog oder so auch schon mal beschrieben habe kann ich jetzt sogar einschreiben und jetzt noch eine frage kann es dann jeder angucken oder gibt es so was wie eine gruppe bei facebook oder wie vorher ist es einfach öffentlich eine plattform also da kannst du dann wieder verzeichnis oder einem shop kannst du noch einfach sachen suchen in kategorien oder was so über die suche nach suchbegriffe eingeben kann ich ihnen aber ich möchte das team frei kann ich das kombinieren genau und eigentlich ist das ja auch schon voraussetzungen also im grunde das ist ja das schöne dass das ist einem spart gerade die kriterien herauszufiltern weil dann halt schon so eine vorauswahl da ist wenn du schon mal weißt du die grundsätzlich sie die sachen cool und dann könntest du aber zum beispiel ich fänd ich sage mal besucht eine schokolade mit maul werden weil jetzt mal wird gerne mag sein können es noch mal den filtern und halt so schokoladen finden und weiß dann aber schon da ist auf jeden fall keine milch man weiß das ist dann mit dem pro kostet schokoladen ich finde ja immer wieder interessant ich wusste ja echt schon lange dass du das machen willst oder wieder so deine idee ist aber ich habe überhaupt nicht begriffen was sinn und zweck weil ich mich mich ernsthaft ausreichend damit beschäftigt das war ja auch noch gar nicht so aktuell weil also ich hab da ich habe noch nicht wirklich viel irgendwie da veröffentlicht geräten weil es noch gar nicht fertig was war ich habe mich dahin gehabt wie ende letzten jahres mal angefangen an diesen dingen zu arbeiten und das hat alles viel länger gedauert als so langsam fertig kann man nicht sagen aber man kann schon mal mit arbeiten also das funktioniert und man kann schon mal raufgehen es hier und da mal irgendwie noch nicht so hundertprozentig aber arbeiten daran und es wird noch alles aber es ist auf jeden fall schon einsatzfähig und ich find’s richtig schule und dann war eben er dann habe ich erst mal so eine so eine kleine mini veröffentlichen gemacht also ein bisschen was so instead und dann kann ich total cool das sind echt schon so die ersten gekommen sind und schon sachen gelistet haben hat mich gefreut als er richtig gut also lust hat und dem was einfällt was er unbedingt schon irgendwie teilen wollte und irgendwie bescheid sagen wollte das war was kunst entdeckt hat dann kann man jetzt praktisch auf www.eco.de gehen und dann einfach listen super und den kosten möchte und teilweise noch nicht und die können wir dann auch alle ins weg über land das ist ja super da freue ich mich einfach gegangen weil ich keine bedenken hatte dass ich dann wieder mit so viel zurückkommt und nicht weil es muss ja auch alles bearbeiten ich hab das sorgt für eine meine so eine mischung aus so gefreut sie uns eine sehr spannende interessant und gleichzeitig bewältigen total aber das ist ja auch das schlimme ich kann ja auch nie irgendwie in ein restaurant gehen muss rohkost gibt oder nicht einfach das auch so wird und auf jeden fall noch nicht beendet dann immer mit einem drei-gänge-menü ja das würde ich sonst nie machen oder so viel passte man gar nicht sein aber dann hast du daran diese karte und man kriegt dann so richtig vorsorgen ich nie wieder herkommen oder vielleicht also manchmal ist es ganz toll da gibt es so wo man dann von jedem etwas sagen können aber das war nicht immer so und dann muss man irgendwie oft hingehen oder dreimal in anderthalb tagen das ist ja auch so toll mit dem essen haben wir noch zeit dann erzähle ich dir noch kurz ja erzählen auch kurz ich bin ja gerade in sri lanka und ich mag es so also indisches essen macht sich schon immer total gern und er findet mich total einfach was veganes ich meine das hat er natürlich mit rohkost nichts mehr zu tun als kocht ist aber macht ja nix ist ein trotzdem total lecker und findet wenig zu essen total einfach meist irgendwie karrees ob sie zinsen früchte sind oder mit gemüse oder ja und die immer machen ja eigentlich immer nur so eine zutat oder wenige zutaten 1 carina suchen sich aus dem kreis dazu oder sie dann hier in st angekommen im bereich weil alles erzählt hat dass es hier so gut und welche die karte angekommen und hatte ja gar keine gerichte drauf das ist ein wird hier und da gibt es im grunde seine sparte da steht einfach nur reis und curry und du denkst du ja und dann müssen wir halt aussuchen bis jetzt das vegetarische oder nimmst du halt hühnchen oder fisch oder was auch immer begonnen habe ich dann praktisch nur eine möglichkeit und nehmen halt reißen können vegetarier ist der totale wahnsinn weil du kriegst dann jedes mal im grunde ganz ist gerade für jungs ist aber gewünscht dass ich mal so von allen probieren kann und kriegst du dein talent mit reis und dann stellen die recht so so 456 kari schüsseln hin mit ganz leckeren verschiedenen also irgendwie meistens irgendwie schaut dabei und dann irgendwie kribbelt und da natürlich so linsen ganz krass ist eigentlich immer dabei und dann irgendwelche verschiedene gemüse das mal opa oder als total lecker und dann hast du echt immer so dieses mega abendessen riesen buffet ich glaube ich müsste in diesem fall auf jeden fall auf den reis verzichten das für mich immer dann das wäre wo ich mir nicht so gut klar kommen würde aber ich es ist so gewünscht und gemüse oder sowas das kann man ja durchaus mal alters und auch die gewürze finde ich ist immer ganz wichtig gewischt und da habe ich ihn in die nehme ich dann auch schon mal ein problem gehabt aber mit diesem weißen reis das denn bis zum hals raus hier und ich hatte auch merken das tut mir nicht so gut dass ich dann aber zum beispiel einfach nur curry ohne was bestellt hat und dann gucken sie natürlich auch als komisches ist dann manchmal auch so ein bisschen arg 40 oder bisschen versalzen aber das so pur ist und hier hat dann aber dadurch dass das du diese verschiedenen kirchen sind da komme ich dann wirklich auch mit ganz wenig reiz aus ich muss meine löffelchen dfl haupt meistens nach irgendwelchen chutney solide properties dabei und also ja und auch mal halt ein paar milde currys recht wozu dieses melde gemüse und dazwischen wir wieder so ein löffelchen witzigeren das passt ein total gut als echte werken wird mehrere tage bieten essen hier schön ach jetzt habe ich habe wirklich hunger wichtigsten spanischen restaurant finden ja ich glaube jetzt ist zeit für meine salat mit ganz viel vogelmiere heute sonst gibt es mittags immer seine handeln gemüse oder so jetzt muss sachen fielen mir dann ihr halt weil als ich habe ja schon so ein grünes rohkost defizit ja weil man total schön wenn man nur auswärts ist und keine eigene küche hat kommt total schwierig an frisches grünzeug kann das ist natürlich immer schwierig aber bereist der reiter adressiert und so lange kann ich dir mal gucken was die musici reinschreiben kann neuer cooler freu ich mich okay dann manchmal gut hätte auch hält dann bist du schön dass du dabei war das war eine podcast folge von ecoco-punkt bio dann bio-veganen wiki für rund um vernünftige angebote und wild und roh punkt de ernährung mit wildpflanzen und rohkost mehr infos findest du auf den webseiten aller links sind in der beschreibung und bis zum nächsten mal 

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen