Wildkräuter im Winter und Klimawandel [Podcast Folge 01]

Ein milder Winter und viel frisches Wildpflanzengrün – was Christine gerade sammelt und welche Rezeptideen sie hat.

Link zur Nelkenwurz auf Christines Blog: 
tine-taufrisch.blogspot.com/2015/01/leckere-nelkenwurz-braucht-winter-und.html

Wenn dir gefällt was du hier auf die Ohren bekommst, würden wir uns riesig über eine Rezension freuen!

Wenn du magst, kannst du uns über den Button auch ein virtuelles Tässchen Tee spendieren – danke! ❀

Und den direkten Draht zu uns kannst du gleich hier herstellen: hinterlasse deine Email-Adresse und wir halten dich gerne auf dem Laufenden, wenn es mal etwas Spannendes zu berichten gibt!

Worum geht’s in diesem Podcast und wer macht ihn überhaupt? Lerne uns in Folge 00 kennen: Christine Volm (wild&roh) und Cheryl Bennett (ecoco).

Wir tauschen uns aus – oftmals per Voice-Mail – über die spannendsten Entdeckungen und Gedanken im Alltag – und du darfst lauschen und kannst hoffentlich einige Tipps und Inspiration mitnehmen!

Dabei beschäftigt uns ein gesunder, nachhaltiger Lebensstil, Wildkräuter, Wildpflanzen, Rohkost, pflanzlich-vollwertige vegane Ernährung, Reisen, Natur, Umwelt … und was sonst so zum Leben dazu gehört. Viel Spaß beim Hören!

hey du bist hier beim podcast von wild&roh und ecoco mit cheryl und christine mein thema ist forschung und beratung zur ernährung mit rohkost und wildkräutern und ich sammle fundstücke im bio veganen wiki für rundum vernünftige angebote hier geht es um wildpflanzen rohkost vegane ernährung reisen obst und gemüse gesundes schlemmen bewusstes leben und nachhaltigkeit und alles was uns sonst so bewegt in dieser folge unterhalten wir uns über wildpflanzen zum winterende warum es gerade so üppig grünt und was man alles mit diesen wildpflanzen zum beispiel der vogelmiere und dem vierten titel kraut anstellen kann und kennst du schon den weinberg glaub auch der super lecker gerade im winter und am ende des winters und ist quasi schon der vorbote oder dass das land die rauchige alternative solange es noch keinen bärlauch gibt und dazu gibt es das auch ganz leckere rezepte oder rezept idee hey wie gehts dir ja total gut ich wunder mich ein bisschen weil wir haben ja noch so ein bisschen ende des winters sag ich jetzt mal es ist zwar schon relativ schön draußen aber natürlich kalendarisch ist immer noch winter und ja große grippewelle in deutschland oh je ich versuche dann immer so ein bisschen immer meine kanäle auch zu informieren das kann man den begriff betont dass bei erkältungskrankheiten gut und das ist gerade so das was mich echt bewegt und wo ich auch wirklich total mitleiden mit all den lieben so ringsum dies rein weise nieder so oft ganz schön schlimm insofern hast du es eigentlich richtig gut im so gestern mal die karte angeguckt vom robert-koch-institut glaube ich war dem kann man gucken wie sich die krippe in deutschland immer entwickelt und ausbreitet und da haben wir ein paar jahre angeguckt und da muss man schon sagen in den meisten fällen ist es gerade so die zeit von februar an wo ist dann richtig los geht also gar nicht gleich am anfang des winters sondern tatsächlich so ab 4 ich meine jetzt ist es zum einen natürlich dass das verfahren da sind und zum anderen denke ich aber auch dass ganz oft einfach da das immunsystem dann schlapp macht das ist dann schon so arbeiten müssen die letzten monate genau wenn man irgendwie zum beispiel jetzt aufhört im september machen ja viele oder oktober mit dem wildpflanzen und dann nimmt auch noch das licht ab und dann fehlt damit am im detail und die inhaltsstoffe aus den welt franzen und dann ist es ja eigentlich schon so dass das irgendwann vielleicht auch mal zum tragen kommt also vielleicht ist das auch einen einfluss zumindest dass es liest betrifft betrifft uns ja alle aber ich sehe natürlich auch um menschen die sich sonst einigermaßen gut ernähren und dann kommt noch die dritte komponente dazu also ich hatte ich ja auch schon ab und zu mal pfiffe insofern weiß ich wovon ich spreche da sind wir es halt immer auch so neu und so gefährlich für einen körper sein kann dass der sohn immunsystem auswirken also wenn ich krippe habe dann ist es immer so dass mein immunsystem dann eigentlich relativ gut arbeitet also ich krieg da nicht noch die ganzen sekundärinfektionen oder als tee oder so aber ich liege im bett mit gliederschmerzen und fieber setzte benkert des dieses jahr überhaupt nicht mich betroffen und ich glaube dass das auch so bleibt aber ich muss auch sagen wir hatten dieses jahr einfach ein super winter und es gab hier noch ganz viel zu finden und das habe ich wirklich auch genutzt und ich mache immer nur im januar pause mit exkursionen über war selber viel draußen und hab einfach geguckt was gibt es denn und das ist dieses jahr wirklich ganz erstaunlich und ich habe zum beispiel wegerich gefunden der sich eigentlich auch immer unterm schnee ganz gut hält aber dann sehr klein will jetzt war es aber hier gar nicht so viel schnee also dass man immer gut angekommen als und aber seitdem hat er dann schon früh als jetzt im februar war wurde hat er schon ganz früh auch wieder angefangen ja schöne grüne blätter zu treiben ist ungefährlich also meinst du das hat dann auch was mit klimawandel zu tun oder was jetzt einfach auf jeden fall auf jeden fall haben wir werden wir die auswirkungen des klimawandels ganz extrem also ich kann man auch sonst finden aber was wir sonst sogar spieler hatten waren auch lokal feuchte und wenn du halt so kahlfrost hast du keinen schnee die pflanzen geschützt sondern das richtig kalt wird macht dann wenn mich schon ein bisschen in mitleidenschaft gezogen aber dieses jahr war es hier tatsächlich nie kälter als minus neun grad es ist schon richtig krachen für die pflanzen die in hier heimisch sind lang nicht so kalt ließ ist eigentlich gern hätten manche winter pflanzen die sind auch gar nicht so richtig aus dem schnitt gekommen also die die damit gar nicht so dolle getrieben wie die jahre sonst also die brauchen auch immer diesen kalte impuls aber beim griffiger etwas halt einfach so das sehr schön da war und damit hätte man zb eine möglichkeit um wenn man mussten hat sich mal so zu ernähren das gleich mit der ernährung auch inhaltsstoffe die in der beziehung auch helfen können aufgenommen werden und das ist schon eigentlich sehr schöne sache was zum beispiel auch weil du klimawandels sagst also vogelmiere ist auf jeden fall was der wind der zu kalt wird dann bleibt die ganz mini klein oder wartet einfach als samen und bis es dann wieder warm wird und tatsächlich gab vier stellen in diesem winter dass die vogelmiere überhaupt nicht verschwunden und man sieht wir haben februar also normalerweise muss man sich da schon mit so merken wort und vielleicht dann und dem weinberg auch vielleicht behelfen dass man im februar noch wirklich viel findet oder halt auch einfach dinge die so winterhart sind richtig aber vogelmiere hat definitiv nicht dazu gehört und jetzt gibt es momentan so viel vogelmiere zu finden dass man tatsächlich auch schon seine säfte und alles damit einreichern cannes premiere es ein wunderbares mittel um den stoffwechsel in gang zu bringen und insofern hilft es natürlich auch um diese ganzen wildpflanzen zu verwenden um auch wieder den stoffwechsel zu aktivieren das fatal weil man denkt immer so im winter gibt es bei uns nicht gerne kraut und kartoffeln kohl das ist dann irgendwie doch so viel grün ist draußen wie erstmal schlecht für dieses jahr auch mega ob ich das ist das kraut vom hirten teschl dritten tesche kennen viele nur als ein vertrocknetes schon zu trockenem trieb und diesen hübschen herzförmigen samen fragen und den rest über sieht man ganz leicht weil er eben da ist wenn die pflanze nicht blöd und nicht keinen namen hat und in würfeln kennen viele diese blätter gar nicht dass eine ganz hübsche rosette und auch die es richtig aktiv um grün geblieben und das ist toll weil die wächst wieso also selten förmig grundständige rosette wie beim löwenzahn auch und dann kannst du so knapp über der wurzel abschneiden und dann hast du da gleich eine handvoll oder zwei handvoll und verschwenkt wird auch noch also viele wildpflanzen sind halt gab stoff halte er für den winter gab stoff häufig wie zb die brombeeren oder den märkten wird und dann ist es nicht immer so ein toller eingängige geschmack aber das halten tasche schmeckt eigentlich wie kohlrabi also das hat nur so ein ganz zarten kohl geschmack das ist überhaupt nicht so intensiv noch nicht mal mit gabby blättern vergleichbar wieso ganz milde kohlrabi und insofern ist das eine tolle sache wie bereitest du dir die sachen am liebsten zu also machst du dir dann isst du dir einfach rohde macht irgendwie säfte draußen das kommt drauf an also die die vogelmiere die verwenden wir dann tatsächlich auch als salat grün jetzt ist gerade so ein bisschen schlechte zeit gewesen als es kalt war aber wenn sie jetzt wieder frisch und waren bedeutet nun gibt es ja auch wieder salat dann aber also diese woche gab es schon den ersten salat von der reichenau wieder der ist den geschützten bereichen angepflanzt oder vielleicht sogar abgedeckt oder gewächshaus aber der war schon richtig da ist es schon richtig gemerkt das ist nicht so ein schlapper winter salatkopf sondern der hat schon wichtig energie gehabt und ja manchmal ist es ja aber auch so ein winter denn das siehst du da irgendwie vielleicht so ein bisschen so wirklich klappen salat darum liegen und dann bin ich dann aber ganz viel vogelmiere gibt zum beispiel ja dann ist es halt ein tolles auch sagt dann brauchst du auch keinen salat mehr versuchen ein bisschen klein und die wirst du dann einfach zu deinen anderen sachen im internet bei uns dann auch viel karotte und ihr vielleicht auch meine pastinaken oder ganz gern salave natürlich auch ist einer wie grün ist ja etwas was man so im winterhalbjahr gut kriegen kann was diese staudensellerie also da packe ich schon steht dazu aber ich muss auch echt sagen ich es auch gerne ski fuhr also irgendwie in obst wird ein paar will stanzen es da habe ich dann immer das gefühl ich bin so gut versorgt oder wenn herausnehmen denn das ja auch eine ganz tolle pflanze es ist der weinberg laut der st schmeckt ja ich kann man das sagen er schmeckt nicht schlecht obwohl er so aussieht und schmeckt aber auch nicht wie bärlauch sondern einfach noch ein bisschen süße und nicht so schaaf der ist stand schaaf aber es schmeckt halt längst raus und bistum dass du probierst du hast du das gefühl war es ist überhaupt nicht winter und der weg sogar mitten im schnee insofern abgefahren das denkmal gar nicht ja ich da überhaupt was wächst im wird dann wächst so hoch und die stiele werden ganz hart die kommen dann nicht essen aber da kann man den eben ganz wunderbar dann auch ernten und den packe ich zum beispiel auch gerne zu salat zugewiesen also salat sag ich immer wenn ich es von öl oder essig und avocado oder sowas und gemüse sage ich immer wenn ich eben das nicht so sauer war sondern das richtige würze vielleicht sogar handel dressing oder sonnenblumen dazu gerne dazu gebe oder vielleicht sogar haben wir datteln mit ein bisschen zitronensaft probleme und die dame curry abschmecken oder solche solche geschichten oder gerade habe ich ja noch frische kokosnuss das ist auch ganz lecker einfach zu nehmen und da dann so ein bein bett lag mit rein geben und da hat man wirklich schon ganz unten leckeren geschmack wo man auch denkbar das fühlt sich schon an als wäre ich gut versorgt und cool war kurz hast du irgendwo einen link wo man sich die sachen angucken könnte ein paar bilder sind ja nur ein berglauf und wird eine tasche und vogelmiere spitzwegerich und so das findet man alles zum beispiel auf meinem blog auch im blog findet man vielleicht eher intime taufrisch eingibt bei google oder eben in diese maschine im moment so nutzt ich kann ich den link unter die in die schau ganz einfach einmal zum podcast kann man da ganz einfach denn schon dann gibt’s da oben links ein kleines kästchen da kann man auch so eine suchanfrage im blog starten darf nicht alle haare und eine monate da durch scrollen muss aber das hilft manchmal auch dass man einfach mal drückt es war dein letztes jahr im februar im juni aktuell oder vor fünf jahren oder so dann sieht man auch ein bisschen dass sich die kleben natürlich schon geändert haben und dass es früher viel mehr um blätter im winter gegen als ich jetzt gerade weil du wenn ich vogelmiere finde oder weinberg laub auch dann muss es auch nicht unbedingt das bombe platze obwohl für das verdienst für die zellen im winter eigentlich sehr gut ist ja aber das ist wirklich was wo man sich bewusst werden muss wird man den winter da einfach nicht aufhören darf und einfach weiter sammeln muss ja vielleicht machen wir einfach immer regelmäßig so ein bisschen das kann ich dir sagen was ich gerade so esse und ja total kann man ja auch immer parallel kuppel also ich gehe mal davon aus ich ging raus und gucken dass der bärlauch wahrscheinlich schon aus der erde spitz dann geht wieder natürlich der hype los und ich finde es lustig wenn wir schon den ganzen winter über den weinberg lauf vergessen empfindest du zwar toll dass auch wieder bärlauch aber du bist nicht so ausgehungert jetzt muss ich unbedingt ganz viel mehr nach außen also das kenne ich eigentlich gar nicht mehr so was haben weil ich ja im winter ganz gut versorgt wenn dennoch ist halt eine sache die die kennt man die kennen sogar ich ja obwohl ausgerechnet das was ist was man nicht verwechseln darf da können wir vielleicht auch mal noch was das zu erzählen als einer der immer tulpen angeguckt und acht autos überall bürger achten dass man jetzt hilfe also eher das passiert glaube ich hier leiten wobei das nicht die schlimmste verwechslung schmeckt ein bisschen und das ist auch nicht wirklich dass man kann einen bärlauch auch wirklich nicht schlimm schlimme schäden hinterlassen ja aber für heute war es das eigentlich ja cool da musste ich das nächste mal vom ehrenamt das war jetzt bei weitem nicht alles aber wir werden da einfach dran bleibt ja aber das ist super interessant ich glaube wenn du so ab und zu mal so ein bisschen erzählen können etwas was es jetzt gerade draußen zum pflücken gibt es ist bestimmt noch hilfreich also weiß wenn man sich nicht so gut auskennt und dann ein bisschen rantasten möchte dann so ein paar tipps hat wonach man schauen kann es steht mehr total hilflos irgendwie auf der wiese und keine a jugend wo überhaupt an das cool ja dann dann wünsch dir noch einen schönen tag und sonne und den werde ich habe ja denn viel spaß draußen des bald schön dass du dabei war das war eine podcast folge von eko-punkt bio dann die regale wiki für rund um vernünftige angebote und bild und roth.de ernährung mit wildpflanzen und rohkost mehr inklusive uns wenn es auf den webseiten alle links in der beschreibung und bis zum nächsten mal

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen