ZAO Inhaltsstoffe

ZAO Inhaltsstoffe

 

Außen die Schönheit des Bambus, innen seine Wirkung!

 

ZAO ist nicht nur dekorative Kosmetik, sondern auch wahre Hautpflege! In den INCIs finden sich viele bewährte pflanzliche und mineralische Wirkstoffe wieder. Wer mehr über die Stoffe erfahren möchte, für den hat das ZAO-Team einige interessante Rohstoff-Profile zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen!

 

gomme_arabiqueAcacia senegal gum – Gummi arabicum

Gummi arabicum wird aus der Senegal-Akazie gewonnen und als Verdickungsmittel verwendet. Zum Beispiel verbessert es die Konsistenz von Mascara und Eyeliner, so dass diese nach dem Auftragen lange halten. Gummi arabicum ist reich an Polysacchariden und Glykoproteinen, die in der Kosmetik für ihre festigende Wirkung sehr geschätzt werden. Hinzu kommt, dass die Akazie zarte Schleimhäute beruhigt, regeneriert und weich macht, was Irritationen beim Tragen von Mascara entgegen wirkt.

 

Acanthopanax senticosus (eleuthero) root extract – Wurzelextrakt aus Sibirischem Ginseng

Sibirischer Ginseng, auch Borstige Taigawurzel genannt, ist ein 'Adaptogen', also eine Pflanze, welche die Fähigkeit des Körpers, sich an verschiedenartigen Stress anzupassen, erhöht. Adaptogene Pflanzen verbessern die Stärke und Vitalität des Körpers, stimulieren die natürliche Abwehr und liefern Energie und Wohlbehagen. Mit der Anwendung von Sibirischem Ginseng verbindet man ein breites Spektrum an Nutzen für die Gesundheit. Interessanterweise sind die meisten Studien über diesen Stoff auf russisch oder Koreanisch verfasst. Für die Kosmetik sind vor allem die entzündungshemmenden und immunfördernden Eigenschaften von Interesse.

 

Prunus armeniaca kernel extract - Aprikosenkernöl

Aprikosenkernöl ist ein mildes Öl, das auch von empfindlicher Haut sehr gut vertragen wird und gut einzieht. Es wirkt glättend, besänftigend und lässt die Haut 'strahlen'. Daher wird es vor allem für reife Haut empfohlen. Aprikosenkernöl ist dem Mandelöl sehr ähnlich, jedoch leichter, und so für Rezepturen mit einer leichten Konsistenz beliebt.

 

Bambou_bambooBambusa arundinacea stem powder - Bambusrohrpulver

Bambuspulver ist eine weiße Substanz, die aus den Nodien (Knoten) der Pflanze gewonnen wird. Es besteht zu einem hohen Anteil aus Silicium, das auch im menschlichen Körper, zum Beispiel im Bindegewebe, vorkommt. Silicium spielt bei der Synthese von Kollagen und Elastin eine Rolle. So hilft es, die Epidermis zu regenerieren, re-mineralisieren und die Elastizität der Haut zu verbessern. Der Silicium-Vorrat im Körper wird ständig verbraucht und muss wieder aufgefüllt werden. Bambuspulver kann hier einen wertvollen Beitrag leisten.

 

Brassica campestris/aleurites fordii oil copolymer - Copolymer aus Rapsöl und Tungöl

Rapsöl ist ein natürlicher Stoff, der für die Haut sehr nahrhaft ist. Es ist reich an Omega-3-Fettsäuren, welche mit ihren beruhigenden Eigenschaften natürliche Pflege bieten. In Kombination mit Tungöl ist es stark wasserabweisend und stellt so sicher, dass zum Beispiel Mascara lange hält.

 

kariteButyrospermum parkii butter extract – Sheabutter-Extrakt

Sheabutter ist eine essbare Substanz, die aus der Frucht des Sheabaums gewonnen wird. Dieser Baum wächst in den bewaldeten Savannen Westafrikas. Der Name bedeutet auf Mandinka 'Leben'. Der Sheabutter-Extrakt befeuchtet die Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Es hilft auch, das Gewebe weich zu machen und hinterlässt eine zarte und geschmeidige Haut.

 

Cera alba - Bienenwachs

Bienenwachs wird als Verdickungs- und Bindemittel eingesetzt. Es macht die Haut glatt und weich indem es eine Schutzschicht bildet, welche die Verdunstung von Wasser und damit den Wasserverlust in der Haut bremst.

 

coconut_cutoutCocos nucifera oil - Kokosnussöl

Kokosnussöl macht weich und unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt. Es wird aus der Kokosnuss gewonnen und ist bei Zimmertemperatur fest. Kokosnussöl ist reich an freien Fettsäuren. Es duftet zart nach Kokos und hat trotz seiner Stärke eine leichte Konsistenz. Dieses Öl schützt und schließt Feuchtigkeit in der Haut ein. Es ist sehr sanft und auch für empfindliche Haut geeignet. Kokosöl macht trockene Haut weich und belebt sie. Es ist besonders geeignet um spröde Haut zu pflegen.

 

Copernicia cerifera wax - Carnaubawachs

Dieses Wachs wird aus der berühmten Carnauba-Palme im Norden Brasiliens gewonnen. Das Wachs wirkt auf der Haut wie auf dem Baum – es schützt gegen äußere Einflüsse.

 

Elaeis guineensis butter – Ölpalmen-Butter

Diese Butter ist bei Zimmertemperatur fest und hat eine großartige anti-oxidative Wirkung. Es bietet einen hohen Anteil an Tocotrienolen, die stärker wirken als Tocopherol und 40 bis 50 mal besser oxidieren. Ölpalmen-Butter kann so freie Radikale einfangen, die für die Hautalterung verantwortlich gemacht werden. Nach einem Sonnenbad oder anderem 'Stress' auf der Haut spendet es Feuchtigkeit.

 

GingkoGinkgo biloba leaf extract – Extrakt aus Ginkgo-Blättern

Ginkgo-Extrakt ist ein hervorragendes Antioxidans und Mittel zur Förderung der Hautregeneration. Diese Eigenschaften machen es zu einem herausragenden Inhaltsstoff für Kosmetik. Die im Ginkgo enthaltenen Flavonoide bieten sehr effektiven Schutz gegen freie Radikale, welche die Haut altern lassen.

 

Haematococcus pluvialis extract – Extrakt aus Blutregenalgen

Diese Alge wird wegen ihrer leuchtroten Farbe eingesetzt. Sie enthält Carotinoide und Antioxidantien und hat damit die Fähigkeit, freie Radikale einzufangen, welche die Haut altern lassen.

 

Ilex paraguariensis leaf extract – Extrakt aus Mate-Blättern

Mate wird in Südamerika als traditionelles Heilmittel verwendet. Wegen des hohen Anteils an Polyphenolen wird es vor allem als Antioxidans eingesetzt. Das im Mate enthaltene Koffein wirkt stimulierend.

 

Lauroyl Lysine

Lauroyl Lysine ist ein mikroniziertes, weißes Pulver, das wie Laurinsäure aus essbaren Pflanzen wie Kokosnüssen gewonnen wird. Lauroyl Lysine wird durch die biologische Fermentation der Melasse hergestellt. Es verleiht dem Produkt ein wunderbar seidiges Gefühl ohne Silikone einsetzen zu müssen.

 

Macadamia ternifolia seed oil – Macadamianuss-Öl

Dieses Öl ist reich an essenziellen Fettsäuren und enthält auch Omega 3 und 6. Es spendet Feuchtigkeit, macht die Haut geschmeidig und hinterlässt dabei ein weiches Gefühl. Zudem hilft es freie Radikale abzuwehren.

 

Orbignya oleifera seed oil – Öl aus Babassu-Samen

Das Öl aus den Samen der Babassu-Palme ist sehr reich an Laurinsäure. Es zieht hervorragend ein und gilt als nicht-komedogen. Das Öl spendet Feuchtigkeit und ist für alle Hauttypen geeignet, sogar empfindliche Haut. Die hohe Konzentration an Tocotrienolen verleiht ihm anti-oxidative und anti-aging Eigenschaften.

 

Riz_riceOryza sativa powder – Reispulver

Reispulver ist einer der ältesten in der Kosmetik verwendeten Inhaltsstoffe. Es hat die Fähigkeit, Fett von der Haut zu entfernen ohne die Poren zu verstopfen indem es die Talgsekretion regelt.

 

Bambou_bamboo2Phyllostachys bambusoides rhizome extract – Bambuswurzel-Öl

Dieses Extrakt ist ein Öl aus den Rhizomen des Bambus, das wie Bambuspulver oder Bambusblatt-Hydrosol einen extrem hohen Anteil an Silicium mit sich bringt. Silicium muss zugeführt werden, um die Elastizität des Gewebes und der Haut zu erhalten. Dieses Öl hat den Vorteil, dass es im Vergleich zum Pulver oder Hydrosol tiefer in die Oberhaut eindringen kann.

 

Phyllostachys nigra extract - Bambusblatt-Hydrosol

Das Hydrosol unterstützt die Regeneration der Oberhaut. Es wird durch die Destillation von Bambusblättern gewonnen und besteht hauptsächlich aus reinem Silicium. In der orientalischen Medizin ist die Anwendung von Bambusblatt-Extrakt weit verbreitet. Silicium kommt natürlich im Bindegewebe vor und ist auch sonst im gesamten menschlichen Körper zu finden. Es spielt bei der Synthese von Kollagen und Elastin eine Rolle und regeneriert so die Oberhaut. Mit der Zeit werden unsere Silicium-Vorräte jedoch aufgebraucht, was zu Demineralisierung und einem Verlust von Elastizität führt. Daher ist es notwendig, die Haut regelmäßig auch von außen wieder mit Silicium zu versorgen. Aus diesem Grunde enthalten die meisten Produkte von ZAO Bio-Silicium.

 

Prunus amygdalus dulcis oil - Mandelöl

Mandelöl ist in der Kosmetik eines der am häufigsten verwendeten Inhaltsstoffe. Dies liegt an seinen herausragenden Eigenschaften: es ist sehr weich, lässt sich leicht auftragen, macht die Haut geschmeidig und hinterlässt ein samtiges Gefühl. Es nährt die Haut und schützt sie vor dem Austrocknen, macht sie weich, belebt sie und aktiviert dabei die Hautregeneration. Die beruhigenden Eigenschaften des Mandelöls helfen Jucken oder Irritationen zu mildern.

 

Grenade_PomegranatePunica granatum fruit extract – Granatapfel-Extrakt

In der Medizin ist der Einsatz von Granatapfel-Extrakt heutzutage weitverbreitet. Es spendet nicht nur ganz hervorragend Feuchtigkeit, sondern unterstützt auch die Zellregeneration und bekämpft freie Radikale, welche für die Hautalterung verantwortlich sind. Indem es die Synthese von Kollagen ankurbelt, bremst Granatapfel-Extrakt die Entstehung feiner Linien auf den Lippen.

 

Ricinus communis seed oil - Rizinusöl

Rizinusöl ist sehr reich an Fettsäuren, zieht jedoch schnell in die Haut ein und versorgt sie mit Nährstoffen. Es nährt die Haut ohne einen Fettfilm zu hinterlassen - stattdessen bleibt ein samtiges Gefühl. Vor allem in der Karibik und in Afrika ist es von jeher als Pflege-Öl beliebt.

 

Sauge_SageSalvia sclarea flower/leaf/stem water – Muskatellersalbei-Hydrosol

Muskatellersalbei-Hydrosol belebt und bringt die ölige Talgsekretion ins Gleichgewicht. Als mildes Adstringens (zusammenziehend) ist es ideal für reife oder müde Haut. Auch auf Wimpern hat es eine wunderbare Wirkung: es stärkt sie und verleiht ihnen Glanz.

 

Silica - Silicium

Der menschliche Körper enthält etwa sieben Gramm Silicium. Diese Menge ist weit größer als bei jedem anderen Mineral, einschließlich Eisen. Silicium ist mit 28 Prozent der zweithäufigste Stoff auf der Erdkruste, direkt hinter Sauerstoff mit 47 Prozent. Eine wichtige Eigenschaft des Siliciums ist, dass es dem Körper ermöglicht, Mineralien und Vitamine effizient aufzunehmen. Das Bindegewebe des Menschen besteht aus Kollagen und Elastin. Diese Moleküle benötigen Silicium, welches jedoch ab einem Alter von etwa 20 Jahren nicht mehr vom Körper selbst hergestellt werden kann. Dann wird eine äußerliche Zufuhr benötigt, besonders für die Haut. Aus diesem Grund enthalten die meisten Produkte von ZAO Silicium.

 

Silver (CI 77820) - Silber

Dieses mikronizierte, reine Silber hat eine antiseptische (vor allem auf der Haut und auf Schleimhäuten) und antibakterielle Wirkung. So konserviert das Pulver das Produkt auf natürliche Weise und schützt zudem die Haut. Mikrosilber wird oft in Salben für Verbrennungen eingesetzt. Fast alle Produkte von ZAO (außer den beiden Lippenbalsams) enthalten Mikro-Partikel reinen Silbers, ein natürliches Konservierungsmittel.

 

Squalene

Squalene ist ein klares, flüssiges Öl, das durch die Raffinierung von Olivenöl gewonnen wird. Es ist der Haut als Hauptbestandteil des menschlichen Talgs und des Hydro-Lipid-Films sehr nahe. Es hat eine ausgezeichnete Spreitfähigkeit und dringt leicht in die Haut ein, wodurch Squalene Trockenheit entgegenwirkt und Geschmeidigkeit wieder herstellt.

 

CacaoTheobroma cacao seed butter – Kakao-Butter

Kakaobutter schützt die Haut vor aggressiven äußeren Einflüssen. Sie hilft den Feuchtigkeitshaushalt zu erhalten und verlangsamt den Wasserverlust aus der Haut indem sie auf der Hautoberfläche eine Schutzschicht bildet. In Afrika wird Kakaobutter seit Jahrhunderten als Pflege verwendet, um die Haut geschmeidig zu erhalten, und auch um trockene oder beschädigte Haut zu versorgen.

 

Triticum vulgare germ oil – Weizenkeimöl

Weizenkeimöl ist von Natur aus reich an Vitamin E und anderen Nährstoffen wie Vitaminen, Eiweiß und essenziellen Fettsäuren. Die darin enthaltenen Vitamine helfen beim Aufbau der Haut und bieten wahre Pflege. Weizenkeimöl hilft der Haut ihre natürliche Abwehr zu verbessern und schützt sie vor aggressiven äußeren Einflüssen und Beschwerden wie Rissen, Verbrennungen, Ekzemen, Psoriasis....